seltsame "Symptome"

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von pcschröder76, 6. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Hallo,

    kennt jemand dieses Problem:

    Beim Aufstarten des Computer bleibt der Bildschirm ausgeschaltet. Sobald Windows bis zum Anmeldebildschirm geladen hat, schaltet sich auch der Monitor ein. Keines der Kennwörter haut mehr hin; bleibt nur Neustarten.

    Irgendwo erschien auch noch ne Systemmeldung mit dem Inhalt "Firedaemon blabla...". Aber Firedaemon ist ja irgendein Windows-eigenes Programm, soweit ich weiss.

    Ich vermute einen Virenbefall des Bios.

    Das Ganze ist schon ne Weile her, doch es interessiert mich immer noch, ob jemand Näheres zu diesem Problem weiss.

    Danke im Voraus

    mfg

    Michael
     
  2. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    @ Trudenbiker

    Selbst wenn's der Muma-B gewesen sein sollte: wie willste einen Wurm entfernen, wenn Du keinen Zugriff mehr auf Dein System hast (war Win2000 Prof.) ?

    (Außer man baut die HD aus und schließt Sie an nen zweiten Rechner an.)

    Allein die Tatsache, dass auf der von Dir verlinkten Homepage ne Anleitung zum Entfernen des Wurm angegeben ist, läßt also vermuten, dass es sich da um einen anderen als den von mir gesuchten Wurm - wenn's denn einer war -handelt.

    mfg

    Michael
     
  3. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Tja, hatte nicht gedacht dass da noch jemand was zu diesem Thread beisteuert und war in letzter Zeit auch in anderen Foren unterwegs.

    Ich befürchte, dass ich zu der Beschreibung des Problems nix mehr hinzufügen kann.
    Der betroffene PC war ne alte Gurke, und mein Bekannter hat sich dann kurzentschlossen einen neuen geholt - bei Ebay.

    Doch das Interesse an diesen seltsamen "Symptomen" is halt geblieben.

    mfg

    Michael
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Frag ihn und spekuliere nicht, schon gar nicht, wenn du das eh nur ironisch meinst. Wirkt nämlich so, als seiest du an einer ernsthaften Diskussion nicht interessiert. Kann natürlich täuschen...aber es wirkt so.
     
  5. trudenbiker

    trudenbiker Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    291
    Vielleicht misst er das Fieber mittels Service ???:D
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Offensichtlich nicht.
     
  7. trudenbiker

    trudenbiker Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    291
  8. trudenbiker

    trudenbiker Kbyte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    291
    Hast du Firedaemon selbst installiert ??
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Wozu buddelst du einen 3 Wochen alten Thread aus, der niemanden inklusive Ersteller mehr interessiert? Um mal eben zu posten?
     
  10. rascal

    rascal Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    51
    kann es sein, dass du in letzter zeit hardware an deinem computer ausgetauscht hast?..dasselbe problem tauchte bei mir schon mal mit der stromversorgung auf
     
  11. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Gut, irgendeine Malware hätte Firedaemon also "missbrauchen" können.

    Malware jemandem bekannt?

    mfg

    Michael
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Firedaemon ist KEIN Windows eigenes Programm, dient aber zum Start beliebiger Programme als Systemdienst. Dass du über die Existenz des Programmes nichts wusstest, ist Besorgnis erregend.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen