Seltsamer Bildschirmschoner

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Angemann, 12. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angemann

    Angemann Kbyte

    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    132
    Hallo

    Ich und ein paar Bekannte haben etwas seltsames entdeckt. Unser Problem war der Open GL Text Bildschirmschoner der unter WinXP mitgeliefert wird.

    Eine Bekannte von uns wollte diesen nämlich als Standardbildschirmschoner laufen lassen. Dazu wollte sie auch noch bei einem SETI ähnlichen Projekt mitmachen. Dabei läuft ein Programm immer im Hintergrund und krallt sich die IDLE Zeit. Nun kam es aber das der Bildschirmschoner unheimlich langsam wurde, während der TSC Client lief. Dieses Problem konnte auf verschiedenen Rechnern nachvollzogen werden, allerdings nur unter WIN XP.

    Ein Vergleich der Screensaver Datei, mit dem gleichen Screensaver von Win2000 brachte dann erstaunliches zutage. Die Version von WIN XP ist nämlich um den Faktor 10 größer als das Win20000 Pendant.

    Es kommt aber noch besser, nachdem wir den WinXP Bildschirmschoner mit der Version von Win2000 ausgetauscht hatten (was es komplizierter war :D) , waren alle Probleme behoben.

    Wie kann so etwas kommen? Was für nen Mist hat den MS da gemacht? Falls jemand ne Erklärung dafür hat, wäre ich sehr dankbar :bet: :bet:

    Holger
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen