1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Seltsamer Bluescreen!!!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ankeforever, 2. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Hallo

    ich hab eben einen Bluescreeen mit folgendem Inhalt bekommen:

    STOP: 0x000000D1 (0x00000024, 0x00000002, 0x00000000, 0xEB4E47DC)
    DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
    Adress EB4E47DC base at EB4E0000, DateStamp 3a5ceba2-TDSLAdap.sys
    Beginnen des Speicherabbildes


    Was hat das zu bedeuten!? Hardwareproblem?

    Zur Info:
    P4 2 GHz
    Win2000 Pro
    768 MB RAM
    GeForce 4 MX440
    Sound Blaster PCI 512
    MSI MS-6513
    DSL: Allied Telesyn AT-2500TX (ob es damit was zu tun hat!?)

    Ach ja, und das ganze ist passiert, während er Daten von CD auf Festplatte kopiert hat! Weiss vielleicht jemand was es damit auf sich hat?
    Danke für jede Hilfe! ;)

    ankeforever

    PS: Weil ich nicht zuordnen kann, woher das Problem kommt, hab ich den Thread mal hier erstellt! Falls es nicht passt, bitte ins richtige subforum schieben! danke... :)
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Ah okay, also ein RAM Problem, wenn ich das richtig sehe... Danke erstmal hierfür ;) Nur, das ist ja ne wahnsinnig umfassende Anleitung! :D:D:D Wenn mir jemand erklären könnte, wie ich das weg kriege, das wär cool... ach ja, ich möchte bitte nicht "RAM austauschen" lesen, habt ihr ne Ahnung was das wieder kostet! :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen