1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Seltsames Monitorproblem!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von ankeforever, 6. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Hallo Forum...
    Bevor ich zu meinem Problem komme, erstmal ein paar Infos vorab:

    CPU: Athlon XP 3000+
    MoBo: ASUS A7N8X-X
    Grafik: NVidia GeForce4 MX 440
    Monitor: Gericom TA-70E (17" TFT)
    Windows: Win2000/SP4

    ... das wär denk ich erstmal das wichtigste, was das Thema angeht, also die Kiste legt seit einiger Zeit ein Verhalten an den Tag, was ich jetzt wirklich loswerden will (Nachdem ich auch schon ein, zwei mal hier berichtet hatte)!
    Der Monitor geht einfach nicht richtig aus, also von Seiten der Energieverwaltung! Bisher bin ich davon ausgegangen, daß es immer dann, wenn man es über Anzeige -> Bildschirmschoner -> Energieverwaltung neu festlegt, zb. auf 10 min., daß es dann immer ca. 3-5 mal funktioniert, und er danach ständig an bleibt.
    Aber: Seit eben weiß ich, daß das völlig willkürlich funktioniert oder nicht! Also manchmal schaltet er ab, und bleibt dann mal wieder eine Zeit lang an, und ohne was zu tun, funktioniert es aber dann doch wieder mit der Abschaltung!
    Hab schon den Standard Treiber (Plug & Play Monitor) durch einen anderen von Gericom ersetzt, das hat auch nix gebracht! Dann hab ich mir mit "Monitor inf maker" einen eigenen "gebastelt", aber auch das war ein Schuss in den Ofen, die Abschaltung geht nur ab und zu!
    Ach ja, vielleicht hat das ja was damit zu tun: Vor kurzem ist der Monitor ganz kurz ausgegangen (Standby) und dann sofort wieder an, als ob er kein Signal von der GraKa mehr bekommen hätte! Weiß ja nicht ob es damit vielleicht zusammenhängen könnte... Genaugenommen weiß ich überhaupt nichtmehr was ich noch machen soll! :aua:
    Also wenn von euch jemand mir behilflich sein könnte bei diesem verwirrenden Problem, das wär super! ;) Vielen Dank schonmal vorab!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen