Seltsames Video-Format

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von TheDeveloper, 4. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheDeveloper

    TheDeveloper Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    51
    Hi
    ich habe mir heute ein paar (legale) Videos runtergeladen kann sie aber nicht abspielen. Alle haben einen ähnlichen Namen:
    videoname.dat
    kann ich diese Videos irgendwie öffnen im Internet Stram von der Website laufen sie und es sind auch nicht nur 1 kb oder so sondern haben die auf der website angegebene Größe. Weiß irgendjemand wie ich sie öffnen kann ?

    MFG
    TheDeveloper
     
  2. HiTec

    HiTec Byte

    Registriert seit:
    6. März 2004
    Beiträge:
    12
    Hi,TheDeveloper!

    Versuche es mal mit VCDGear3.5.Dieses
    Program sollte die *dat in mpeg umwandeln
    können.Und dann geht es vielleicht.
    Viel Erfolg!:jump:
     
  3. TheDeveloper

    TheDeveloper Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    51
    Geht net :heul:

    Aber kennt nicht irgendjemand eine Möglichkeit den Stream aufzunehmen ?

    MFG
    TheDeveloper
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.657
    Mit Leechget geht es auch, es heißt nur anders.
     
  5. TheDeveloper

    TheDeveloper Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    51
    Hi
    hab mir gerade Get Right runtegeladen wie soll das denn mit diesem Zielfenster funktionieren bzw. wo finde ich das überhaupt ?

    MFG
    TheDeveloper
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.657
    Ich habs auch mal mit der rechten Maustaste versucht, geht nur der Mariaplayer auf.:confused:

    Mit dem Getright-Zielfenster müsste klappen, habe aber den Lechget drauf, so dass ich das nicht überprüfen kann.
     
  7. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.657
    Ich würde die jeweilige WMV-Datei mit der rechten Maustaste anklicken und dann "Speichern unter" wählen.
    Ersatzweise kann man den Link auch in das Zielfenster von Getright ziehen, dann wird es mit dem Downloadmanager runtergeladen und ein Downloadabbruch bleibt ohne Folgen.
    (Gibt es auch ein Zielfenster bei Lechget?)
     
  8. TheDeveloper

    TheDeveloper Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    51
    @TrinoX:
    1. Umbennen lässt sich die Datei irgendwie nicht wenn ich bspw. .avi dahinterhänge heißt die datei dann
    xxxx.avi.dat und ich kann sie immer noch nicht öffnen.

    2. Wenn ich den Strem öffne startet sich der Windows Media Player Die Seite
    http://www.coloradoavalanche.com/fanconnect/AudioVideo.asp
    und dann irgendein Video

    3. Ich habe es jetzt mit Winamp, WMP, Real Player und dem VLC Player versucht alles geht nicht.

    Gibt es vieleicht irgendeine Möglichkeit den Stream aufzunehmen ?
     
  9. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    hast Du mal versuch die Dinger einfach unzubennen?
    in was weis ich *.mpg, *.mpeg, *.mov, *.avi oder so.

    Was für ein Plugin wird denn verwendet wenn Du den Stream anschaust, bzw kannst Du die Page posten wo Du die Dinger her hast?
    Mal mit ner DVD-Player Software versucht?
    Bei PowerDVD kann man auch einzelne Dateien laden und anschauen, ich weiß allerdings nicht genau ob es *.dat frisst.

    Mit QuickTime, RealPlayer, Winamp mal versuch?

    TnX
     
  10. TheDeveloper

    TheDeveloper Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    51
    Fehlermeldung:
    Windows Media Player kann die Datei nicht wiedergeben. Die Datei ist beschädigt, oder der Player unterstützt das angegeben Format nicht.
    und mehr nicht

    MFG
    TheDeveloper
     
  11. TheDeveloper

    TheDeveloper Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    51
    Die Dateien sind allerdings nicht von einem P2P Prog runtergeladen worden sondern von einem Stream und dann aus den Temporary internet Files kopiert worden. Ich habe nicht so viel Erfahrung damit und ein Freund hat mir gesagt ich müsse sie nur daraus kopieren. Kann das überhaupt funktionieren ?

    MFG
    TheDeveloper
     
  12. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Ich kenne *.dat Dateien von gewissen P2P Progs. Dies sind dann Dateien, die noch nicht fertig runtergeladen sind....
    Eventuell wird die Größe falsch angezeigt, weil du ja meinst, dass sie (anscheinend) die richtige haben....

    Gruß
    wolle
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Ich hätte da ne ganz umständliche Methode:
    Auf einem Rechner im Vollbild den Stream abspielen, den Videoausgang der Graka mit dem Videoeingang eines anderen Rechner verbinden und auf dem dann die Filme aufnehmen per TV-Karte z.B.
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Zu 1.: Besorg Dir mal einen ordentlichen Dateimanager, bei Windows ist ja leider standardmäßig nur so eine Hilfkrücke dabei, ich empfehle TotalCommander. Allerdings ist es dem WMP egal, wie eine Datei heißt, die müßte auch als *.dat geöffnet werden, wenn sie ein gültiges Format hat.

    2. Die von Dir angegebene Seite enthält eigentlich nur WMV-Dateien, die nicht per http:// sondern über mms:// zur Verfügung gestellt werden. Wie hast Du die denn abgespeichert? Das geht normalerweise gar nicht, zumindest nur über ziemliche Verrenkungen.
    So wie von Deoroller beschrieben, klappts bei mir jedenfalls nicht.

    3. Wenn die Dateien online zu sehen sind und die heruntergeladenen nicht, dann sind das vielleicht 2 verschiedene Formate.
     
  15. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Dann hilft wohl nur, mal beim Anbieter der Filme nachzufragen, um was für ein Videoformat es sich handelt oder ein sog. "Codec-Pack" zu installieren, wo alle möglichen Video-Codecs drin sind.
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    was passiert denn, wenn du sie im windows media player öffnest?
     
  17. TheDeveloper

    TheDeveloper Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    51
    @HiTec :
    Ich habe mir das Programm runtergeladen und es auch versucht . Danke schonmal. Aber funktionieren tut es immer noch nicht Das Programm findet den MpegStream darin nicht.
    Akso ich befürchte so wie ich die datei bekommen habe s. o. kann das gar nicht funktionieren da er wahrscheinlich nicht die komplette datei runterlädt.

    Also gibt es jetzt irgendwelche Möglichkeiten den Stream weniger umständlich aufzunehmen als von magiceye vorgeschlagen aufzunehmen ?
    Aber schonmal danke an alle die versucht haben mir zu helfen.

    MFG
    TheDeveloper
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen