Senden, OE6, IE6, Aktivierung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von theo90210, 13. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. theo90210

    theo90210 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo,
    unter XP ist es mir weder möglich mit OE6 einen Newsbeitrag zu senden, noch mit den IE6.
    Selbst die Onlineaktivierung geht nicht.
    Einzig empfangen funktioniert.
    Habe schon die Firewall deaktiviert, nütz nix.
    Gehr mit AOL DSL über USB Ethernet Adapter Online.
    Unter Win98SE funktionietr das.
    AOL selber funktioniert tadellos.
    Grus
    Birgitt
     
  2. theo90210

    theo90210 Byte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    9
    Hallo,
    nachdem Hinweis das es mit T-Online DSL byCall funktioniert und zahllosen vergeblichen Versuchen bei der AOL Mitgliederbetreuung(Zitat, das liegt an M$) hatte ich heute Nacht beim TechChat von AOL jemanden der die Lösung wusste:
    Man muß die neue cFOS 4.12 installieren.

    um manuell ein Treiber-Update auf oemCFos Version 4.12 durchzuführen, gehen
    Sie bitte wie folgt vor:

    Starten Sie den MS Internet Explorer. Rufen Sie über die Adresszeile folgende
    URL auf, oder klicken Sie einfach auf diesen Link:

    <A HREF="ftp://ftp.aol.de/pub/Windows/cfos/oemcfos412.exe">ftp://ftp.aol.de/pub/W indows/cfos/oemcfos412.exe</A>

    Die Datei oemcfos412.exe wird automatisch zum Download angeboten. Speichern
    Sie die Datei auf Ihrer Festplatte ab.

    Installation:

    - Öffnen Sie bitte den Windows Explorer und wechseln Sie in den Ordner
    c:\windows auf Ihrer Festplatte.

    - Legen Sie darin einen neuen Ordner mit dem Namen cFos412 an (rechte
    Maustaste -> Neu -> Ordner).

    - Kopieren Sie die heruntergeladene Datei oemcfos412.exe in den neu
    erstellten Ordner.

    - Zum Entpacken klicken Sie bitte die Datei oemcfos412.exe doppelt.

    - Bestätigen Sie im Packerfenster mit dem Button Start. Alle benötigten
    Dateien werden in diesen Ordner entpackt.

    - Starten Sie nun die Datei delcfos.bat per Doppelklick und schliessen das
    geöffnete Dos-Fenster wieder.

    - Starten Sie nun die Datei Setup_DSL.bat ebenfalls per Doppelklick und
    schliessen auch hier wieder das Dos-Fenster.

    Zum Abschluss muß der Rechner neu gestartet werden.

    Nach dem Neustart von Windows, öffnet sich die AOL-Software selbständig.
    Sollte dies nicht geschehen, starten Sie AOL wie gewohnt mit dem
    Programm-Symbol.
    Bestätigen Sie nun noch die automatische Modemerkennung mit Weiter.

    Wählen Sie in der Liste den Eintrag DSL: Digital Subscriber !
    Line aus und melden Sie sich nochmals bei AOL an.

    Grus
    Birgitt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen