1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Server im LAN ???

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von andreas.goez, 4. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andreas.goez

    andreas.goez Byte

    Registriert seit:
    16. November 2002
    Beiträge:
    34
    Ich plane in den Osterferien ein LAN mit ca 20-30 Teilnehmer zu veranstalten.

    Hierzu einige Fragen :

    1. Brauche bei sovielen Spielern für Spiele wie Counterstrike einen Server-PC, den ich als Dedicated Server einrichte oder reicht ein Server über einen der Spieler ?

    2. Brauche ich sonst noch was außer einem Switch ?

    3. Kann ich im Netzwerk ohne zusätzliche Hardware einen IRC Channel errichten ?

    Vielen Dank für die Antworten

    Mfg

    Bulletwarrior
     
  2. interlook

    interlook Byte

    Registriert seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    110
    PS:
    Richte Dich darauf ein, dass der Dedicated-Server (Den Du bei mehr als 20Mann UNBEDINGT nehmen solltest) ordentlich Speicher und zwar möglichst CL2 besitzt. Wir haben das mal mit 16 Mann und 256MB versucht und hatten irgendwann 45er Pings im LAN, weil der Pentium III nicht mehr nachkam.

    Und was die switches angeht: Wir nutzen 3 Stück:

    Eine Masterswitch, an der nur der Server und die beiden anderen switches hängen, und je ein switch pro Team, da wir 16er Cisco Switches nutzen. Von <60Euro Switches kann ich Dir dahingehend auch abraten, deren Speicher ist irgendwann einfach zu klein und man sollte so wenige wie möglich switches kaskadieren, also hintereinanderschalten.
     
  3. deadbrain69

    deadbrain69 ROM

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Hi.

    Also für den IRC-Channel gibt\'s 2 Möglichkeiten, einmal mit und einmal ohne zusätzliche Hardware.

    1. Mit zusätzlicher Hardware: Du stellst einen Router auf der Dir eine Verbindung ins Inet stellt oder
    2. ohne zusätzliche Hardware: Wenn Du einen Dedicated Server aufstellst und dieser eine Verbindung zum Inet hat kannst du diesen auch als Router verwenden (solltest Du aber nicht machen wenn du einen Spiel-PC als Server nimmst, dann bekommst Du keine anständigen Pings mehr her). Entweder mit Linux drauf (da ist die Router-Software schon dabei) oder wenn Du Windows drauf hast kannst Du Dir z.B. den kostenlosen Jana-Server (bekommst Du unter http://www.janaserver.de) runterladen, der dann den Clients die Verbindung zum IRC stellt. In diesem Fall musst Du auf den Game-clients halt den Server als Proxy einrichten.

    Ansonsten dann viel Spass beim zocken!
    Peter
    [Diese Nachricht wurde von deadbrain69 am 05.02.2003 | 09:05 geändert.]
     
  4. XIRUS

    XIRUS Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    48
    Hi Andreas

    Bei 20-30 Teilnehmern kann ich dir schon zu einem Dedicated Server raten. Wie mein Vorgänger schon sagte würde es ein High-End PC auch mit nem normalen Spiel >packen< ... aber die besseren Pings erreichst du nur mit einem seperatem Server, und optimalerweise aktiver Netzwerkkarte.

    Switch is vom Ansatz her richtig... aber da brauchst schon eine ziemlich großen Switch ne!? ;-) Willst du mehrere Switches in "baumartiger" Struktur miteinander verbinden (z.B. über Uplink) solltest du den "Server" an den zentralen Switch hängen. Und lass bloß die Finger weg von Hubs :-)

    Das mit dem Strom is auch ein wichtiger Aspeckt. Bei 20 bis 30 PC inklusive Monitor kommt da schon eine gewaltige Last zusammen. Eventuelle Kabeltrommeln musst du immer ganz abrollen, da sonst der Effeckt einer Spule auftritt und das Ding sogar durchschmoren kann!

    Joa, wird bestimmt lustig... viel Spaß!

    Gruß, Mario
     
  5. Tylon

    Tylon Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    12
    Hihihi. Also ein LAN kann man nicht veranstalten. LAN ist die Abkürzung für Local Area Network. Du meinst wohl eine LAN-Party.

    1. Kommt auf die Kiste an. Kommt darauf an wie schnell sie ist. Bei einem Highendpc denke ich, geht das schon.
    2. Ja, viel Platz, viel Kabel und Stromverteiler. Und bei 30x (sagen wir mal so 300W damit wir auf der sicheren Seite sind) = 9000 W => 40 Ampere und bei ca. 16 Ampere pro Sicherung, mindest drei unabhängige gesicherte Steckdosen. Oder einen genug abgesicherten Starkstromanschluss mit der entsprechenden Konvertersteckdose.
    3. Letzteres kann ich nicht beantworten, weil ich mich noch nie damit beschäftigt habe.

    Tylon[Mc7]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen