1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Server im lokalen Netz Namen verpassen

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Fuhrmeister, 23. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    Hallo

    ich habe einen Server in meinem Netzwerk, habe darauf mehrere HTTP und FTP Server laufen, nun möchte ich für diese IP Adresse und den jeweiligen Port einen namen vergeben, z.b. asd.home oder so was, wie kann ich das anstellen?
    Auf einem anderen Server läuft noch ein DNS Server, laut name dns müsste man ja irgendwo namen für eine entsprechende ip mit port definieren können, oder liege ich hier falsch?

    PS beide Server laufen auf win2k Server.

    MFG 3Dfxatwork
     
  2. Fuhrmeister

    Fuhrmeister Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    455
    OK das war mir eigentlich schon alles klar, blos wie vergebe ich diesen Namen???

    MFG 3Dfxatwork
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Der DNS-Server muss den Namen in die IP des Rechners auflösen auf den der HTTP Request durchgeführt werden soll. Im HTTP-Server selbst muss ein entsprechender virtueller Host mit dieser IP eingerichtet und auf das gewünschte Rootverzeichnis connectiert sein. Dieses kann ggf. durch einen Port ergänzt werden.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen