1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Server mit 2 Netzwerkkarten über eine IP

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von roogla, 5. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. roogla

    roogla ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    Hallo !

    Ist es irgendwie möglich, in einen Rechner, der als Server fungieren soll, 2 (oder mehr) Netzwerkkarten reinzupacken und dass man danach den Server ueber eine IP anspricht ? In unserem Fall solls ein Fileserver sein und 1x100 MBit sind uns einfach zu wenig im LAN mit mind. 20 Leuten.

    Dabei geht es uns vor allen Dingen darum, dass mehrere Leute gleichzeitig noch einigermassen schnell ziehen koennen, Upload ist nicht ganz so wichtig.

    Vielen Dank für eventuelle Hilfe,
    Roogla
     
  2. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    das geht mit Windows und Linux gleichermaßen.

    Nur: Dein Switch muss das unterstützen !

    chris
     
  3. Marsch

    Marsch Kbyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2000
    Beiträge:
    205
    Wenn auf dem Server Linux läuft, solltest du dir das bei den Kernelsourcen beiliegende Howto durchlesen (liegt unter Documentation/networking/bonding.txt). Für Windows sollte es ein ähnliche Funktion geben, hab aber keine Ahnung wie man diese einrichtet.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen