"SERVER NICHT GEFUNDEN"-Problem

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Polmaster, 22. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Polmaster

    Polmaster ROM

    Registriert seit:
    22. September 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo.

    Nach Installation meines T-DSL Zuganges kann ich mich zwar ganz normal über die T-Online Software 4.0 einwählen, wenn dann aber der von mir mitinstallierte T-Online Browser automatisch nach Einwahl aufgerufen wird, gibt es nur folgende Fehlermeldung:
    "FEHLER BEI DER INITIALSIERUNG DER WINDOW SOCKET". Der Browser wird nicht geöffnet.
    Desweiteren probiere ich es dann über den IE 6.0, bekomme jedoch nur "Server nicht gefunden", also keine Anzeige meiner Startseite.
    Probiere ich dann versuchweise Netscape und Opera, werden beide mit einer "Diese Anwendung wird aufgrund eines Problems in ..... geschlossen!" sofort wieder beendet.
    Also nochmal die Kurzform:
    1. Einwahl funktioniert einwandfrei,
    2. Verbindung steht
    3. Keine Anzeige von Internetseiten
    4. IE 6.0 = "SERVER NICHT GEFUNDEN"
    5. OPERA wird mit Fehlermeldung beendet
    6. Netscape ebenso
    7. TO-Browser öffnet nicht (siehe oben)

    Was kann das denn sein ?

    - OS WINDOWS 98SE

    Habt Dank im Voraus

    Gruß
    Jan-Karsten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen