Server

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von thefifa, 30. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thefifa

    thefifa Byte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    109
    Hallo,

    ich habe mal zwei Fragen. Ich überlege, auf eine Server zu wechseln. Allerdings weiß ich nicht genau, ob ich das dann alles vernünftig Konfiguriert bekomme.

    Deswegen interessiert mich, ob es schwer wäre, den Server entsprechend einzurichten. In diesesm Zusammenhang wüsste ich gerne, ob ich einen Root-Zugang brauche. Da es ja Server-Anbieter gibt, die einen Root-Zugang stellen aber dafür sind die Server nicht gemanaged. Und es gibt halt welche, da habe ich keinen Root-Zugang und diese sind dann gemanaged.

    Des Weiteren wüsste ich gerne obe s problematisch ist, z.B. Teamspeak auf einen Server zu installieren.

    Wäre echt klasse, wenn mir jemand antworten würde. Hier mal die Daten vom Server: http://www.strato.de/server/power/index.html

    Vielen Dank im Voraus

    Gruß
    thefifa
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    bist du fit im Umgang mit Linux, oder wenigstens Grundlagenwissen vorhanden. Sagt dir SSH (Secure SHell) Protokoll etwas ?

    Wolfgang77
     
  3. thefifa

    thefifa Byte

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    109
    Nein nicht wirklich. Aber ich habe gesehen, dass es dort die Oberfläche Plesk, VISAS, Confixx gibt. Reichen die für mich nicht? Oder gehen die Konfigurations-Möglichkeiten nicht wei genug?
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Du solltest die Finger von einem Root-Server lassen. Deine beschriebenen Oberflächen dienen nur der Verwaltung von "Webmastern" und deren Rechten. Updates, neue Software und Sicherheitspatches musst du mehr oder minder manuell über die Konsole einspielen. Auch Dinge wie Paketfilter funktionieren nur per Konfigurationsdatei. Für dich wird wohl ein gemanagter Server die bessere Wahl sein - d.h. die Serverpflege übernimmt der Support (Nachteil: der Server eignet sich nicht zum Untervermieten und Fremdhosten von Domains).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen