1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Servergespeichertes Profiel

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von klofisch, 26. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. klofisch

    klofisch ROM

    Ich habe da ein kleines Problem. Ich habe hier zu Hause zwei kleine Server stehen. Auf dem einen läuft Win2k Advanced Server. Diesen Server benutze ich für das Active Directory und zum speichern meiner Benutzerprofile.

    Nach einiger Zeit jedoch, ich weiss nicht ob es an Abstürzen meines rechners liegt, speicher Windows XP beim herunterfahren und beim Abmelden das Profil nicht wieder auf dem Server. Er sagt ganz normal "Einstellungen werden gespeichert" und gibt auch keine Meldung aus aber er speichert sie nur lokal. Wenn ich mich jetzt am rechner wieder anmelde ist das alte Profil vom Server da das aber nicht mehr auf dem neusten Stand ist. Ich weiss echt nicht mehr was ich noch tun soll.
     
  2. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    P.S.: Profil schreibt man ohne "ie" (Überschrift) :-)
     
  3. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Hast du die ntuser.dat in dem Serverordner zufällig in ntuser.man umbennant?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen