Service-CD: kein USB-keyboard mehr

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von highchip, 18. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. highchip

    highchip Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    wenn ich mit der neuen Service-CD starte, ist mein per USB angeschlossenes keyboard tot, ich kann also nichts eingeben. Wieso wird kein Treiber geladen?
    Im Bios gibt es kein Problem mit der Tastatur, obwohl auch hier kein Windows-keyboard-Treiber geladen wird.
    Weiß jemand Rat?
    Danke und schöne Grüße.
    h
     
  2. highchip

    highchip Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    40
    Ach so, jetzt verstehe ich.
    Unter der älteren Service-CD gabs keine Probleme mit meinem keyboard. Unter Knoppix und SuSe auch nicht.
    Gruß
    h
     
  3. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Das war wohl ein falsches Miss-Verständnis.

    mit der *neuen* bezog ich darauf, dass es mit einer der vorherigen pcwLin-Versionen noch funktioniert hat und jetzt nicht mehr funktioniert hat. Für mich wäre es wichtig zu erfahren, ob es früher mal lief, noch nie lief oder nur seit der Version 2.7 nicht mehr. Interessant wäre außerdem, ob die Tastatur unter irgend einem anderen Linux läuft (Knoppix, Suse etc.).
     
  4. highchip

    highchip Byte

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Beiträge:
    40
    Hi piggy,
    bei welcher Version von was? Verstehe dich leider nicht.
    Soll ich mir ein neues keyboard kaufen? Das wäre übertrieben, nur wegen dieser PC-Welt-CD. Alles andere klappt sehr gut mit dem keyboard, wie gesagt auch im Bios, wo ja ebenfalls nur der Vor-Windows-keyboard-Treiber geladen wird.
    Gruß
    h
     
  5. piggy

    piggy Freigeist

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    719
    Bei welcher Version ging es denn noch?
    Geht es nit einem ps/2 keyboard?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen