Service Pack 2 und die damit verbundenen Probleme

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Starbase64, 7. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Starbase64

    Starbase64 Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    70
    Hallo,

    habe wie viele andere auch mein System auf SP2 geupdatet.

    Leider mußte ich jetzt erfahren das dann ca. 200 Programme nicht mehr funktionieren.

    Meine Frau wollte "Die Sims" Spielen, jedoch war dies nicht möglich. Ich habe es hingegen mit "X³ Reunion" versucht, dass läuft wunderbar.

    Gibt es nun ein Patch, welches dieses Problem mit SP2 löst?

    Oder muß ich es wieder deinstallieren um auch die älteren Spiele nutzen zu können?

    Rechnerkonfiguration:

    CPU: P4 1,7 GHz
    RAM: 1 GB
    Graf: GeForce 6600 GT (128MB)

    MfG

    Maik.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Wenn, dann gibt es die passenden Patches beim Hersteller des entsprechenden Programms.

    Gruss, Matthias
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Und falls es keinen Patch gibt, dann versucht mal, das Spiel im Kompatibilitätsmodus zu starten.
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Kannst Du mir einen vernünftigen Grund nennen, warum man ein aktuelles System auf einen veralteten Stand bringen sollte, nur um veraltete Spiele zu spielen?
    Zur Schwangerschaftsverhütung gibt es auch andere Methoden, außer Kastration...

    Wenn Du das dennoch tust, dann bleib bitte vom Netz weg, denn dann ist der Rechner für Dich nur ein Spielzeug und kein Werkzeug und für Andere eine Gefährdung!
    Danke!
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    ...über ein Jahr nachdem es rauskam. Du hattest also viel Zeit dich übers SP2 und evtl. erforderliche Updates von Drittsoftware zu informieren. Warum ist das nicht passiert?
     
  6. computer2005

    computer2005 Kbyte

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    395
    Ein Tipp:

    Lösch SP2 einfach und dein System läuft wieder gut! Ich hatte ähnliche Probleme, der Rechner war voll langsam, als ich SP2 installiert habe.

    SP2 ist der letzte Dreck
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    @ Starbase64
    Ignorier einfach alles was computer2005 zum Thema SP2 sagt.
     
  8. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    *loi*
    Eine These,die man auch belegen muß!:rolleyes:
    Und wieso? :confused:
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    das liegt dann aber nicht am SP2, sondern an dem Dreck den Du sonst so installiert hast.
     
  10. Starbase64

    Starbase64 Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    70
    Dank an:

    kalweit und Nevok

    die wenigsten versucht haben zu helfen.

    An die anderen:

    vieleicht sollte man manchmal einfach gar nix sagen bzw. schreiben !!!!

    Ob ich spiele oder nicht ob ich das aktuellste XP habe oder Win 3.11, geht hier überhauptniemanden etwas an.

    Das ist ein Forum um einnander zu helfen und nicht um anderen Vorwürfe über die Nutzung ihres PC zu machen.

    MfG

    Maik
     
  11. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Falsch.
    Denn wenn jemand mit einem ungepatchten und somit unsicherem System im Netz unterwegs ist, geht das JEDEN an, der sich im gleichem Netz bewegt, denn ein ungepatchtes System ist ein Sicherheitsrisiko und kann zu einer Belästigung werden (Wurmverbreitung, Zombiexistenz etc...)!
    Außerdem werden mit Updates verschiedene Bugs behoben und wenn jemand kein Interesse hat, Bugs, die in seinem System existieren, auszumerzen, so kann er nicht erwarten, daß ihm geholfen wird!
    Denn dann will er ja gar keine Hilfe...

    Richtig und falsch!
    Wenn jemand eine Gefährdung und Belästigung für andere darstellt, dann MUSS er sich Vorwürfe gefallen lassen!

    Lernresistenz kann nur bis zu einem gewissen Punkt toleriert werden!
     
  12. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Du verdrehst die Situation.

    Der TO möchte auf seinem System ein Spiel ausführen lassen. Vor Installation des Services-Packs lief das Programm, jetzt nicht mehr.
    Er sucht eine Lösung, wie das Programm wieder zum Laufen zu bekommen ist.

    Ich finde daran nichts verwerfliches.

    MfG
    Rattiberta
     
  13. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Handelt es sich dabei um den zweiten Teil, also Die Sims 2?

    Falls ja, könnte das Problem mit der überarbeiteten Rechtezuordnung durch das Service-Pack 2 zusammenhängen.
    Es gibt ein Update für das Spiel, das es ermöglicht, das Spiel auch nach dem Windowsupdate als Benutzer auszuführen. (Alternativ bliebe noch die Neuinstallation und das Spielen mit Adminrechten... :()

    Bei dem Sims gibt es allerdings ein solches Getummel der Versionen durch die vielen Erweiterungspacks, dass ich empfehlen würde, unter Nennung der jetzigen Versionsnummer des Spiels in einem der vielen Sims-Foren Hilfe zu suchen.

    MfG
    Rattiberta
     
  14. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen