Service pack 2 XP +Fire Wall

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von funke, 25. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. funke

    funke Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    Hallo miteinander,
    weiss jemand ,wie gut oder wie schlecht die integrierte Fire Wall
    Funktion vom SP2 ist?Verhindert der auch wie zB.Zone Alarm
    dass sich Programme unerlaubt im Netz tummeln?Ich vermisse dafür auch einstellungsmöglichkeiten. Vielleicht weiss es ja jemand und kann mich aufklähren
    MfG Funke
     
  2. btpake

    btpake Guest

    Nam Na!

    Wer wird denn gleich so pessimistisch sein ;) :rolleyes:

    Mein Fazit

    Thomas
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Es ist ja auch nur ne Beta :) Die Vollversion kommt erst im Juni/Juli... und die wird genauso werden, wie ich Microsoft kenne :D
    Dann müssen die Kunden wieder nachrüsten und das bringt Geld. Ganz einfache Strategie!
     
  4. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    aber besser als garnix.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Nicht nur der, offentsichtlich der ganze Servicepack.:D
     
  6. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    ja willst du dich darüber etwa beschweren, das der IE6 und outlook kasten durchgelassen wird?! :p
    das "miranda" durchgelassen wird ist aber etwas verwunderlich!?
    was solls ...der sicherheitspack ist ja noch verbesserungswürdig.
     
  7. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Jo, ließ mal das Fazit von dem Chip Test, den bond7 gepostet hat! Da stehen die Programme drinnen, die die Firewall einfach durchlässt!
     
  8. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    @funke
    es kommt auf den programmtyp drauf an, welche ports er benutzen will . die prinzipelle antwort (speziell auch auf nach_hause_telefonier_tools bezogen) ist NEIN.
    meine liste der programme , wo in windows-firewall sich der applications-control-wizzard öffnet und eine freischaltung wünscht:
    Avant browser
    Windows messenger
    Microsoft managment console
    Shareaza
    Trillian
    MSN messenger
    Netmeeting
    Wormradar
    WWW Fileshare pro

    anhand der liste siehst du schon, das der wizzard sich so gut wie jedesmal öffnet und eine freischaltung wünscht.
     
  9. btpake

    btpake Guest

    Hi Funke!

    M.W. nur, wenn unsichere Ports benutzt werden sollen.

    Thomas
     
  10. funke

    funke Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    29
    Hallo Bond7
    Danke für die schnelle Antwort.Meine Frage ist aber ,ob es die Fire Wall erlaubt das sich installierte Programme ohne mein Zutun ins
    Internet verbinden.Mit Zone Alarm wird man da ja gefragt ob man das zulassen will.
    MfG Funke
     
  11. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    du meinst eine applikations-control funktion, ja die gibt es in der neuen firewall . HIER kannst du dir einen eigenen überblick verschaffen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen