Service Pack

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von denis666, 31. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. denis666

    denis666 Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    kann man wenn das Service Pack 1 für Windows XP rausgekommen ist, das man das Service Pack auf die CD brennt und das es automatisch installiert beim XP installieren? Und das gleiche mit Windows 2000 mit dem Service Pack 3?
     
  2. denis666

    denis666 Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    21
    Danke für die Antwort, könntest du mir dann sagen wie man es unter Win2k macht? Die frage unter WinXP hast du mir aber noch nicht beantwortet. Das WinXP NT 5.1 ist wusste ich schon, ich wollte das eben wegen der Produktaktivierung wissen.
     
  3. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    958
    Mit Win2k ging es auf jeden Fall. Und nicht erst seit dem SP3.
    Anleitung hätte ich parat dafür.

    Windows XP ist ja ebenfalls ein NT5-System: Nur eine Stufe
    weiter. Nicht mehr NT 5.0, sondern eben jetzt NT 5.1.

    So meldet sich XP jedenfalls intern. So gewaltig unterscheiden sich diese Systeme gar nicht. Bis auf die neue (komplett abschaltbare) Oberfläche, der Produktaktivierung und diversen anderen kleineren Updates (insbesondere für neuere Hardware) hat sich
    eigentlich nur sehr wenig getan.

    Gruß
    Robert
     
  4. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Hallo,

    1x posten reicht ! Bring deine Worte mal in eine sinnvolle Reihenfolge ! Die PISA Studie war schon schlecht genug.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen