1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Servicefall bei Yakumo

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von aldifreak, 1. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aldifreak

    aldifreak Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    29
    Hallo,

    bin seit 1 1/2 Jahre Besitzer eines Yakumo Notebooks. :bet:
    Bisher auch zufrieden, bis meine HD in die ewigen Jagdgründe überging.

    Zuerst klappte alles wie am Schnürchen.
    Ein Anruf und der Rechner wurde abgeholt.
    Das war vor etwa 7 Wochen......

    Nach 3 Wochen habe ich das erste Mal nachgefragt:
    "Rechner noch nicht da."

    Nach 4 Wochen
    "Rechner gestern angekommen, wartet noch auf Weiterversand in die Werkstatt".

    Nach 5 Wochen
    "Rechner in der Werkstatt, aber noch nicht in Bearbeitung."

    Nach 6 Wochen
    "Rechner wird gerade repariert."

    Nach 7 Wochen
    "Warten seit einer Woche auf Ersatzteil."

    Alle Versuche eine Beschwerde zu plazieren, schlagen bei dieser Firma fehl. :motz:
    Es werden keinerlei Telefonnummern angeboten, bei denen man sich Beschweren kann.
    Hier ein Ausriss des Gespräches mit der Servicehotline von Yakumo:

    Ich: "Wer ist Ihr Vorgesetzter?
    Agent: Herr R....
    Ich: Verbinden Sie mich bitte zu Ihm.
    Agent: Herr R ist momentan nicht zu sprechen!
    Ich: Wann ist er denn zu sprechen?
    Agent: Nie!
    Ich: OK, dann soll er mich zurückrufen.
    Agent: Wird er nicht tun.Außerdem sind wir gar nicht zuständig. Sie müßen sich an die Werkstatt wenden.
    Ich: Geben Sie mir bitte die Nummer.
    Agent: Darf ich nicht rausgeben.
    Ich: Wo kann ich mich sonst beschweren?
    Agent: Bei Yakumo! (?)
    Ich: OK, bitte geben Sie mir die Nummer.
    Agent: Darf ich nicht rausgeben :aua:
    ......


    Also mein Fazit,
    sollte jemand sich in nächster Zeit einen Laptop kaufen wollen, würde ich eine Alternative
    nicht in Betracht ziehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen