Servispack3 unter Win2000 Pro

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von M.Schulz, 25. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M.Schulz

    M.Schulz ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo

    Ich habe das Prob. , das mein Rechner (ein Athlon 700) ohne SP3 ca. 2-3 min
    braucht um Hochzufahren. Mit dem Teil aber über 10 min..In der Verwaltung ist nur der Eintrag

    "Der Dienst "Message Queuing" wurde nicht ordnungsgemäß gestartet.Der Dienst "Message Queuing" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 0 Millisekunden durchgeführt: Kein Vorgang. "

    zu finden.
    Was heißt das und kann mir einer sagen warum die Kiste solange braucht. Liegt es etwa an der Meldung? Und wenn ja Wie stell ich das an, das das wieder Funktioniert?
    Ach ja mein Chef besteht auf dem Teil. Sonst hätt ich das SP 3 schon lange gekickt.

    Dank für eure Hilfe

    Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen