1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Settop-box

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kleinesAuto, 10. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kleinesAuto

    kleinesAuto ROM

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    5
    hi!
    hab öfter das schlagwort "settop-box" gehört..
    soll so ein minicomp. für den fernseher sein? kann ich später da z.b. eine premiere-karte oder so einsetzen, was kostet der spaß, kann man so ein ding ohne
    irgendwelche verträge kaufen und wie teuer ist so ein gerät?
    und - das wichtigste.- was kann/leistet so ein teil?
    bin über jede antwort dankbar, die meinen infohorizont erweitert.. :)
    und kann ich so ein teil auch ohne premiere etc. benutzen ?
    [Diese Nachricht wurde von kleinesAuto am 10.11.2002 | 13:59 geändert.]
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Settopbox kenn ich nur als allgemeinen Begriff für Kisten, die an den Fernseher angeschlossen werden und Zusatzfunktionen ermöglichen. Da gibts also Unmengen von verschiedenen Kisten, z.B. für das zukünftige digitale terrestrische TV (dvb-T).
    Die ganzen Premiere-Decoder laufen sicher auch unter diesem Begriff. Mit den original Premiere-D-Boxen kann man nicht allzuviel anfangen, laß lieber die Finger davon. Aber diverse digitale Receiver mit der Möglichkeit, mittels Kartenmodul auch Premiere schauen zu können, bringen Dir auch 100e freie Programme ins Haus (bei Kabel nicht ganz soviel und auch nur wenn der Kabelbetreiber mitmacht).
    Hier noch paar Links:
    http://www.infosat.de
    http://www.google.de :-)
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen