1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Setup can not be run in ms-dos mode ???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Black-Crack, 3. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Hallo,

    Mein Freund hat sich bei e-bay günstig windowsXp pro. ersteigert.

    Nachdem er formtiert hat und das sewtup starte wollte von win xp pro. kam im ms-dos folgendes:

    Setup can not ne run in MS.-Dos mode oder so ähnlich.

    Warum kommt da sowas was soll er jetzt machen ?
     
  2. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    lol sn scheiss extra 2 windows sone kacke grrrrr....

    wirds im sagen...
     
  3. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Hallo!
    Falls er nicht mit einer Raubkopie geleimt wurde, die Festplatte in min. 2 Partitionen teilen, auf der ersten WinME installieren und dann aus WinME heraus die Setup der XP-CD starten und XP auf der 2. Partition installieren.
    Sonst mal versuchen, auf der XP-CD die Netsetup.exe im Ordner I386 unter DOS starten.
    Gruß Eljot
     
  4. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    O_o äähm kann das sein das das ne update verion von windows ist und garnicht im dos booten lässt O_o ???
     
  5. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    so war jetzt bei ihm habs selbst gesehen.

    die win. xp .pro cd startet nicht automatisch auch wenn ich boot im bios umstelle auf 1. cd-rom...

    Wir haben dann ne win98 cd-rom reingelegt da hats sofort gebooten von cd-rom.

    wir ahben ausgwählt computer mit cd-rom unterstützung starten.

    Dann win xp pro cd-rom rein.

    Mit befehl DIR geschaut ob die cd auch funzt.

    mit E:\\setup.exe und mit E:\\I386\setup.exe

    gings nicht immer stand dar:

    This program cannot be run DOS mode..


    echt supa..
     
  6. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Wahrscheinlich hat er nicht von der Win-CD gebootet, sondern von Startdiskette oder Festplatte.

    Also:
    Im Bios Bootreihenfolge auf: 1. CDROM 2. HDD-0 3. Floppy.

    Dann startet das Setup automatisch von der CD.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen