Setup can not be run in ms-dos mode ???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Black-Crack, 3. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    Hallo,

    Mein Freund hat sich bei e-bay günstig windowsXp pro. ersteigert.

    Nachdem er formtiert hat und das sewtup starte wollte von win xp pro. kam im ms-dos folgendes:

    Setup can not ne run in MS.-Dos mode oder so ähnlich.

    Warum kommt da sowas was soll er jetzt machen ?
     
  2. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    lol sn scheiss extra 2 windows sone kacke grrrrr....

    wirds im sagen...
     
  3. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Hallo!
    Falls er nicht mit einer Raubkopie geleimt wurde, die Festplatte in min. 2 Partitionen teilen, auf der ersten WinME installieren und dann aus WinME heraus die Setup der XP-CD starten und XP auf der 2. Partition installieren.
    Sonst mal versuchen, auf der XP-CD die Netsetup.exe im Ordner I386 unter DOS starten.
    Gruß Eljot
     
  4. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    O_o äähm kann das sein das das ne update verion von windows ist und garnicht im dos booten lässt O_o ???
     
  5. Black-Crack

    Black-Crack Kbyte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    226
    so war jetzt bei ihm habs selbst gesehen.

    die win. xp .pro cd startet nicht automatisch auch wenn ich boot im bios umstelle auf 1. cd-rom...

    Wir haben dann ne win98 cd-rom reingelegt da hats sofort gebooten von cd-rom.

    wir ahben ausgwählt computer mit cd-rom unterstützung starten.

    Dann win xp pro cd-rom rein.

    Mit befehl DIR geschaut ob die cd auch funzt.

    mit E:\\setup.exe und mit E:\\I386\setup.exe

    gings nicht immer stand dar:

    This program cannot be run DOS mode..


    echt supa..
     
  6. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Wahrscheinlich hat er nicht von der Win-CD gebootet, sondern von Startdiskette oder Festplatte.

    Also:
    Im Bios Bootreihenfolge auf: 1. CDROM 2. HDD-0 3. Floppy.

    Dann startet das Setup automatisch von der CD.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen