setup CD-->setup Disketten

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von theholger, 10. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    Hi Leute,
    ist es möglich aus einer Windows 95 setup CD Setup Disketten zu erstellen?Ich habe nämlich das Problem,das es einfach net schaffe,ein CD Laufwerk in den 468dx2 einzubauen.Jedesmal findet der es net.Danke im Vorraus!;)
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Setup Disketten nicht, aber du könntest den Win95 Ordner zum Bleistift mit PKZIP in ein Selbstextrahierendes Archiv auf ~ 20 Disktetten (je nach Version)Packen. Mit ner Dos Bootdisk dann den Rechner starten und die Installationsdateien auf den Rechner übertragen.

    Anschließend brauchst du nur noch die Setup.exe im win95 Ordner zu starten.


    J3x
     
  3. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    20 Disketten?!?!Gibt es keine andere Möglichkeit?Gibt es das nicht zu kaufen auf 5 disketten oder so?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hast du schon mal versucht, eine Flasche Bier (0,33 l) in einen Fingerhut umzufüllen?
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Wie viele braucht man den dafür? :D
     
  6. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    ok,ich habs ausprobiert mit den 20 disketten.Nachdem ich die erste Diskette geschrieben hatte,hab ichs natürlich gleich ausprobiert.Auf dem Pc wo ichs geschrieben hab,liesen sich dich Disketten einwandfrei lesen.Als ich dann allerdings versucht hab,die Dinger auf dem Zielcomputer zu lesen,spuckt er nur Fehlermeldungen aus.Das Ding läuft noch unter win 3.11,kann es also das falsche Dateisytem sein?
     
  7. Gast

    Gast Guest

    :rolleyes: zum Auspacken eines Archives über mehrere Disks brauchst Du als erste Diskette die LETZTE !

    Edit: was haste eigentlich für ein Prob mit dem CD-Lw. ? - lässt sich evt. einfacher lösen ...
     
  8. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    das Problem mit dem CD-Lw ist folgendes:
    Versuche ich,das Cd Laufwerk an den sekundären Dingsbums (also mit dem breiten Kabel) anzuschliesen,kommt beim starten ne Fehlermeldung,dass keine Festplatte vorhanden ist,und auch sonst nix(also auch keine Diskette).Die Festplatte hängt am primären Ding.Deshalb kann ich es ja nicht verstehn,wenn ich mit verschiedenen Cd Laufwerken und mit allen Jumpereinstellungen(!) nichts auser Fehlermeldungen erreiche.Ist das Kabel vom sekundären wieder entfernt,funktioniert alles wieder wie vorher.
     
  9. Gast

    Gast Guest

    haste mal das CD-Lw. als Slave an primary IDE probiert ? evt. ist "nur" der sec. IDE defekt ...
     
  10. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    hab ich auch ausprobiert,bringt mir nur soviel:Das Cd Laufwerk wird nicht erkannt,Festplatte ist aber ok.Windows 3.11 lässt sich starten.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    hast Du auch Platte (manche Platten unterscheiden bei der Jumperung zwischen Master und Single !) und CD-Lw. richtig gejumpert und das mal mit einer Bootdisk mit einem aktuellen CD-Treiber (z.B Oakcdrom.sys) probiert ?

     
  12. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Wenn du das mit dem Packen nicht gebacken kriegst:


    Hast du einen 2ten PC da? Dann besorg dir ein Nullmodemkabel (ab 2?) und übertrage den Win95 Ordner unter DOS mit INTERLNK und INTERSVR

    http://www.madeasy.de/2/2pc.htm

    J3x



     
  13. Gast

    Gast Guest

    dann wär´s doch wohl einfacher, die Platte in den anderen PC zu hängen und die Inst.-Dateien darauf abzulegen - genug Platz vorausgesetzt ...
     
  14. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    Hab zwar nen 2ten Pc,aber keine Möglichkeit den Mist unter Dos rüberzukopieren,bzw die Festplatte zu wechseln
     
  15. Gast

    Gast Guest

     
  16. Gast

    Gast Guest

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen