Setup jedesmal beim Start? häää?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Supermebi, 13. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Supermebi

    Supermebi Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    16
    Ich habe ein Problem mit dem ich nicht zurechtkomme,ich habe gestern eine neue Mouse installiert,eine 4D Scrollmouse von Typhoon,und seitdem will WinMe jedesmal beim Hochfahren ein komplettes setup durchführen.Ich hab ihn das erste mal gelassen und das kuriose war,nach dem Setup muß doch der Comp neu hochgefahren werden,als es soweit war hat der gleich mit nen neuen Setup begonnen.Das hab ich natürlich mit meinen 3 Lieblingstasten unterbrochen.
    Ich hoffe mir kann jemand sagen wie man das abstellen kann,ich glaube allerdings nicht das es mit der Mouse zusammenhängt.
     
  2. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    *lol*

    Diese Mäuse....

    ;)

    BG
     
  3. Supermebi

    Supermebi Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    16
    Ich haaabs,ich habe eine WinMe Intallationsdisc neu durchlaufen lassen,einfach drübergebügelt,aber nicht meine sondern eine fremde,ich hab nämlich nur eine Recovery CD.da fragt der irgentwann ob er die alten Windows Settings behalten oder löschen soll,natürlich löschen.als alles fertig war,hochgefahren und - KEIN Setup.dann habe ich die Software zur Maus installiert,aber nicht die orginale sondern ausn Net,und siehe da es geht,das war vielleicht eine schwere Geburt.
     
  4. Supermebi

    Supermebi Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    16
    So,ich habe gerade alles so gemacht wie du\'s gesagt hast.Aber schon wenn ich nach dem Abgesicherten Modus neu starte-Setup.Hab ich abgebrochen und habe den Treiber von der diskette gesucht, eingfügt usw.Neustart und Setup.Selbst bei totaler deinstallation der Mousesoftware kommt hinterher noch das Setup.Aber ich denke mal ich hab ne Lösung für das Problem - Format C.DAs hab ich mir schon immer gewünscht,wegen einer Mouse formatieren,geil.
     
  5. Supermebi

    Supermebi Byte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    16
    So,jetzt hab ich bald die Schnautze voll.Ich sitze jetzt bald 2 Stunden vor diesen Automaten híer und probiere.Ich habe mir den neuesten Treiber gesaugt-nichts immer das selbe.Dann habe ich noch andere Treiber probiert-auch nichts,jedesmal beim hochfahren kommt WinMe Setup.dann habe ich kurzerhand alle Treiber für Mäuse in Windows-System per Hand gelöscht,das war keine so gute Idee.Zum Glück habe ich eine Rettungsdiskette.WinMe neu drübergebügelt und,was soll ich sagen,beim Neustart - SETUP.Da hatte ich schon das Feuerzeug in der Hand.Auf jeden Fall weiß ich jetzt weder vor noch zurück.Wäre schön wenn jemand noch einen Tipp hätte.
     
  6. Adi4Web

    Adi4Web Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    86
    Hallo

    Das hatte ich beim 4D-Maus "A4 TECH" auch unter Win ME.
    Ich musste vom Internet den neusten Treiber laden, dann gings.

    Gruss Adi
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Deinstalliere mal die Maussoftware!
    Starte Windows im abgesicherten Modus (beim booten F8 drücken) neu und binde die Maus per Gerätemanager als stinknormale PS/2 - MicrosoftMaus ein!

    Mach wieder einen Neustart!

    Jetzt gehe in den Gerätemanager und ersetze den MS-Treiber gegenden von deiner Maussoftware!
    Den Treiber auf gar keinen Fall per Setup sondern komplett manuelle einbinden!
    Und wenn Windows nach dem Treiber suchen will - nada!!!

    Du mußt Windows den Treiber komplett manuelle zuweisen dann sollte auch die ewige Setupstarterei aufhören!

    Hoff das hilft :)

    Gruß...dieschi
    ---
    Zuerst gab es die PCWeltForumsChat Diskussion und jetzt gibts einen Chat!
    Computer Probleme *LIVE* *1zu1* besprechen oder nur Smalltalken: http://www.dieschis-welt.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen