Shelliconcache wird n. wiederhergestellt

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von steff_ks, 6. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. steff_ks

    steff_ks Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    108
    Hallo!

    Ich habe den Icon-Cache in der Registry (MaxCachedIcons) erhöht. Nach dem Ändern des Wertes habe ich unter C:\Windows auch die Datei Shelliconcache gelöscht. Eigentlich sollte die nach einem (manchmal auch 2) Neustart wieder da sein. War auch bisher immer so. Diesmal wird sie aber nicht wiederhergestellt, gleichgültig, wie oft ich neustarte.

    Und nun? Hilfe!

    Gruß,
    Steff
     
  2. steff_ks

    steff_ks Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    108
    Oh mann oh mann HURRA!!! :D
    ES GEHT!!! Ich fass es nicht!
    Ich habe mir den Artikel (der letzte Link von Dir) durchgelesen und da ich Deine "Strg-Taste-Festhalten"-Nachricht noch nicht hatte, habe ich einfach mal über Startmenü (wußte schon kaum noch, wo das geht, hab seit Jahren Shortcut :) ) neugestartet... Und:
    TATAAA! Da ist die Shelliconcache! Wahnsinn, wer kommt auch auf sowas?!
    Viele vielen Dank, dass Du Dir soviel Mühe gemacht hast!
    *Eddi zum Helden des Tages ernenn*

    Gruß und vielen Dank nochmal,
    Steff
     
  3. steff_ks

    steff_ks Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    108
    Hallo Eddi!

    Mensch, jetzt bekomme ich fast ein schlechtes Gewissen, weil Du Dir soviel Mühe machst! Danke!
    Ich würde das auch sofort testen. Allerdings weiß ich nicht, wie ich ME im abgesicherten Modus starte. *schäm!*

    Gruß,
    Steff
     
  4. steff_ks

    steff_ks Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    108
    Hallo,

    ich habe das mit dem Löschen ausprobiert. Hat mich nicht weitergebracht. Nach einem Neustart waren die gelöschten Schlüssel immernoch weg, es wird also nichts wiederhergestellt.
    Ich bin mit meinem Latein völlig am Ende. :(
    Es ist ja eigentlich nur ein kosmetisches Problem (sieht halt beim Hochfahren doof aus, wie die Icons einzeln "geladen" werden), aber ich würde das gern verstehen. Vielleicht ist da ja auch mehr im Argen und es äußert sich "nur" auf diese Weise.

    Gruß,
    Steff
     
  5. steff_ks

    steff_ks Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    108
    Hallo Eddi,

    ich nutze WinMe, aber die Systemwiederherstellung kann\'s nicht sein. Die habe ich gleich als erstes nach der ME-Installation gefeuert. :)

    Ich teste Deinen Vorschlag aber trotzdem auf jeden Fall heute noch!

    Vielen Dank erst mal für Deine Mühe!

    Gruß,
    Steff
     
  6. steff_ks

    steff_ks Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    108
    Hallo Eddi,

    ja, das habe ich auch schon gemacht. Immernoch keine Datei wiederhergestellt. *Seufz*

    Gruß,
    Steff
     
  7. steff_ks

    steff_ks Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    108
    Hallo,

    genau nach der Anleitung habe ich es gemacht. Wie gesagt, hat früher immer funktioniert. Aber diesmal stellt Win die ShellIconCache nicht mehr her, egal wie groß (oder klein) der Wert ist.
    Die "mit oder ohne Leerzeichen"-Diskussion kenne ich auch. Habe beides mehrfach versucht, keine Änderung.
    Noch eine Idee?

    Gruß,
    Steff
    [Diese Nachricht wurde von steff_ks am 07.10.2002 | 09:53 geändert.]
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Max Cached Icons\'müsse ohne die Leerzeichen in der Registry stehen.Angeblich wegen der Registry-Konvention.War natürlich Blödsinn !

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 07.10.2002 | 01:21 geändert.]
     
  9. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Eddi,

    Da war doch schon mal so\'n Problem ! Kannste Dich noch erinnern ?

    franzkat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen