Shift.tv: Kostenloser Videorecorder im Netz

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Bill2005, 15. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bill2005

    Bill2005 ROM

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    4
    Shift.TV scheint im Moment etwas überlastet zu sein. Gestern von mir aufgenommene Sendungen werden seit ca. 26 Stunden "aufbereitet". Sie können also nicht abgespielt werden.
     
  2. NeueMedien

    NeueMedien Byte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    52
    " Sehr geehrte shift.TV User

    Vielen Dank für den unerwartet hohen Zuspruch.

    Leider war unser System für den Testbetrieb der entstandenen Last nicht gewachsen.
    Derzeit wird mit Hochdruck an der Beseitigung der Probleme gearbeitet.
    Neue zusätzliche Hardware und ein Systemupdate werden vorbereitet und
    sobald als möglich in Produktion gehen.

    Wir werden das erweiterte System einigen weiteren Tests unterziehen und
    hoffen das wir sobald wie möglich für Sie da sind.

    Wir bitten um Ihr Verständnis und diese Unannehmlichkeiten während des Testbetriebes zu entschuldigen.

    Ihr shift.TV Team"


    Oops, da hats wohl zu viele Artikel dazu gegeben.
    Schon kaputt. ;)
     
  3. Red Fox

    Red Fox Byte

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    45
    Mit Download ist da sowieso nix. Also macht nicht so ein Wind damit!
    Hole Dir eine Karte und mache es auf Deinem PC selber. Ist doch nun wirklich kein Problem mehr.

    RF
     
  4. angelino

    angelino Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    97
    Hallo,
    dem kann ich nur voll zustimmen, ausserdem kann dagegen RTL auch nichts ausrichten !

    Angel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen