Shockwave Flash Medium

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von yoschi1234, 1. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yoschi1234

    yoschi1234 Byte

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne auf meine Homepage ein Intro machen. Ich habe gehört, das das mit Shockwave Flash Medium am besten gehen würde. Ich habe ein Videobearbeitungsprogramm Pinnacle Studio 8, und damit kann ich für das Web nur für RealVideo und Windows Media Player Intros erstellen. Brauch ich da ein spezielles Programm ? WEnn ja welches ?

    Danke schon mal im voraus

    mfg
     
  2. hoerl

    hoerl Guest

    Hallo!

    Ich muss dir vollkommen zustimmen! Ich habe zwar auf einer Seite ein kurzes Intro, das aber (für mich) überraschend gut ankommt. Jedoch lebt diese Seite von Usern die regelmäßig auf die Seite kommen und auch in Favoriten gespeichert haben.

    <I>An Bigfoot 2002: Danke für den Hinweis wegen der Mailadresse ín meinem Gästebuch auf meiner HP.</I>

    Servus!
     
  3. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Ich halte von Intros nichts und bin sicher nicht der einzige. Solche Dinger sind meistens total überflüssig, ohne Plug-In sieht man nichts oder man steht auf einmal vor einem Download-Fenster, die Ladezeiten werden deutlich höher und Suchmaschinen können damit auch nichts anfangen. Gute Seiten überzeugen mit hochwertigem Inhalt, nicht mit irgendwelchen blinkenden Spielereien.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen