Shortcut-Leiste für Office 2003

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Toby, 18. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toby

    Toby Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    559
    Na also bitte, der "Tip" ist doch nun wirklich was für die Tonne.

    Zu Tip 1:
    828956: Running Multiple Versions of Microsoft office with Office 2003

    Ich seh' schon die User jammer, die nach der Installation ganz verwundert feststellen, dass "Senden an -> Email-Empfänger"plötzlich nicht mehr richtig geht. Klasse.


    Zu Tip 2: Dass das Szenario "out-of-support" ist aber schon klar, oder?

    Diese Art von Tips gehört entweder gar nicht erst gegeben oder mit einer Warnung auf die möglichen Risiken versehen. Wer verschiedene Office-Versionen parallel betreibt (und sei es nur das Core-Paket) läuft Gefahr, dass einige Anwendungen nicht mehr wie erwartet arbeiten. Steht das im Artikel?

    Wer aus alten Softwarepaketen Programme extrahiert und das mit einer neuen Programmversion mischt, befindet sich in einem Szenario, in dem der Produkt-Support bei Problemen wohl zu Recht die Unterstützung verweigern wird (doch, dass dürfen die). Können solche User dann in der Online-Redaktion anrufen? Darüber steht auch nichts im Artikel.

    Zudem: Gehört zu den Errungenschaften unserer modernen Welt nicht auch ein Urheberrechtsgesetz? In der Regel dürfen Programme bzw. Programmteile der Vorversion beim Upgrade nicht weiter eingesetzt werden. Stand auch nicht im Artikel.

    Ich "freu" mich jedenfalls schon über die Hilferufer derjeniger, deren Office plötzlich spinnt oder abstürzt. Wie tief muss man eigentlich noch sinken, um solche Tips zu geben?

    Gruß,
    Toby
     
  2. mokw-h

    mokw-h Byte

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    11
    Bei Möglichkeit 2 des Tipps heißt es, u.a. sei die MSO.DLL erforderlich.
    Nach meinen Feststellungen müsste jedoch -zumindest bei der Verwendung des Office 2000- die Datei MSO9.DLL verwendet werden.
    Dies gilt auch für die erwähnte MSOINTL.DLL. Auch hier müsste es beim Office 2000 m.E. MSO9INTL.DLL heißen.
     
  3. Alf_2

    Alf_2 Kbyte

    Registriert seit:
    30. November 2002
    Beiträge:
    206
    Ich versteh' die Aufregung nicht. Habe die Möglichkeit 1 angewandt, allerdings schon vor laaanger Zeit und kann keine negativen Erscheinungen feststellen. Auch "Senden an" e-mail-Empfänger "funzt" . :spitze:

    Greetz Alf
     
  4. Toby

    Toby Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    559
    Naja, die Häufung, mit der in letzter Zeit so grandiose Tips kommen, ist schon irgendwie erschreckend...

    Als wenn das hier noch nicht gereicht hätte...
     
  5. despont

    despont ROM

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    2
    Da ich doch schon recht vernünftige Tipps gelesen habe, nehme ich an dass der Author unter Schock gestanden hat, als er diesen Tipp der Öffentlichkeit preis gab......
    Erstens kann man Word- Excel usw. Icons an etwa 10 verschiedenen Orten problemlos plazieren, also ist die Shortcut Leiste überflüssig wie ein Kropf. Aber wenn sich Benützer daran gewöhnt haben, was verständlich ist, so ist zumindest dieser Tipp äusserst gefährlich und sollte von niemandem wirklich installiert werden!
    Raymond
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen