shutdown und aktive Netzwerkverbindung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von urheim, 28. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. urheim

    urheim ROM

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    3
    Im gegensatz zu Win98 meldet Win2000 und WinNT (in gewissen konfigurationen) bei einem Shutdown (herunterfahren) nicht, dass noch aktive Netzwerkverbindungen bestehen (offene Dateien etc. !!!).

    Ich kann es einfach nicht glauben, dass Betriebsysteme die für das Netzwerkkonzipiert sind, nicht fähig sind eine automatische Warnung zu machen. Dass muss doch irgendwo in der Registry oder sonst wo zum einstellen sein.

    Entschuldigung das ist meine zweite Anfrage aber beim ersten mal bekam ich Antworten wie, schau doch nach bevor du runterfährst ob noch aktive Verbindungen bestehen. Ich will natürlich nicht nachschauen!!! So was muss doch einfach standart mässig automatisch gemeldet werden.
     
  2. GRD

    GRD ROM

    Registriert seit:
    22. Februar 2001
    Beiträge:
    5
    Frach den Projectleiter für das Entwickeln der Netzwerke bei Microsoft, der wird dir dann sagen warum es keine Meldung gibt.

    hier kann dir die Frage wohl kaum jemand beantworten.

    GRD
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen