shutdown XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von bruckner, 4. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bruckner

    bruckner ROM

    Hi Experten!
    Habe meinen Rechner (Duron, VIA Tech, NVIDIA) auf XP Prof. umgestellt. Alles läuft tadellos. Beim Runterfahren bleibt er bei: "Sie können jetzt ausschalten" stehen. Weiß, ist ein bekanntes Problem. Hat vielleicht doch jemand einen Tipp? Habe schon alle Treiber aktualisiert!
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Bei XP und auch W2k sollte der Schlüssel aber schon eingetragen sein. Nur bei NT ab SP3 muß man diesen Schlüssel nachträglich hinzufügen, denn ATX-Boarde und Netzteile gab es ja vor 1994 nicht ...
     
  3. bruckner

    bruckner ROM

    Hi Michael,
    habe den PowerAfterShutdown Schalter von 0 auf 1 umgelegt und er verabschiedet sich tatsächlich ordnungsgemäß!!
    Vielen Dank für die Hilfe!!!!
    seb
     
  4. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Hallo,

    um das Abschalten des PC kümmert sich normalerweise das PowerManagermant ... BIOS und Software.
    Einige Rechner schalten sich nicht alleine aus, auch ein ATX-Netzteil eingebaut ist.
    Um das Problem zu lösen muß in der Registry im Zweig:
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]

    Der Schlüssel:
    "PowerdownAfterShutdown" von 0 auf 1 umgestellt werden.

    Danach sollte der Rechner selbst schlafen gehen. Bootet er stattdessen neu, liegt es am BIOS und der fehlenden Unterstützung für das PMM.

    Gruß Michael.
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hallo michael,
    ich hab das problem nicht, aber weißt du warum die funktion in der registry nicht in jedem rechner vorhanden ist ?
    den apm reiter in den energieoptionen, den hab ich.
    interressiert mich nur mal so nebenbei.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen