1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Shuttle AN35N-Ultra

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von magiceye04, 23. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Ich bin gerade dabei, mir ein neues System zusammenzustellen.
    Als Board soll ein NForce2 eingesetzt werden. Leider ist die Auswahl hier vor Ort recht bescheiden (Überall nur massig Asus, Asrock und ECS *würg*, leider kein Epox :( ) und im Internet will ich nix bestellen.

    Nun ist mir das Shuttle AN35N-Ultra über den Weg gelaufen, macht erstmal keinen schlechten Eindruck auf mich, allerdings habe ich bisher keine Erfahrung mit Shuttle.
    Wie stabil laufen die? Wie ist der Support?
    Hat jemand gute oder schlechte Erfahrungen mit dem Board gemacht?

    Und noch ne ganz simple Frage :D : Aus welchen Leitungen des Netzteil bedient sich das Board (oder allgemein NForce2-Boards) ?

    Gruß, Andreas

    PS: Als RAM hab ich an PC400 von Infineon gedacht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen