1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Shuttle SS51G Blinkende Tastatur LED\'s

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von z097dsa, 1. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. z097dsa

    z097dsa ROM

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    6
    Ein eigenartiges Phenomän: Sobald der Shuttle heruntergefahren ist bzw. im Ruhezustand, blinken die drei Tastatur-LEDs. Der Rest des Rechners ist aber "aus"; allerdings wird eine recht hohe "Ruheleistung" verbraucht, so dass die meisten Master-Slave-Steckdosen schon ansprechen.
    Wer kennt das Problem und hat Abhilfe (Bios-Version FS51S031)
     
  2. z097dsa

    z097dsa ROM

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    6
    Hm, eigentlich nicht, denn im Bios gibt es keinen Punkt "wake-up on key pressed". Sinningerweise kann ich zwar alle Wake-up events disablen, aber bei "wake-up on modem" kann ich nur den IQR auswählen.
    Ich habe inzwischen auch festegestellt, dass alle USB und PS/2 Ports immer mit 5 V versorgt werden - eine angeschlossene optische Mouse leuchtet ständig und die LED eines USB-Hubs ist auch dauernd an. Dadurch ist die Standby-Stromaufnahme so hoch, dass eine angeschlossene Master-Slave-Steckdose nicht mehr richtig abschaltet...
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Kann es sein das das Teil nur in eine Art Stand By Modus geht und man Ihn per Tastendruck wieder starten kann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen