Sicherheitseinstellungen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Torri, 10. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Bei manchen Seiten und den meisten Downloads kommt die Fehlermeldung "Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, diese Seite anzuzeigen."
    Ich bin Systemadministrator.
    Zuerst schob ich es auf meine Firewall und deaktivierte sie für einen Moment - keine Wirkung.
    Und mich nervt das tierisch. Kann mir jemand helfen?
     
  2. fawny

    fawny Guest

  3. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
    Leider nein. Das gibt's bei mir nicht.
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hast du Active-X aktiviert ? (spielt im Zusammenhang mit dieser Fehlermeldung bei den Windows-Update-Seiten eine Rolle). Manche Internetseiten verlangen ein durch eine Anmeldung gesetzes Cookie.Vielleicht hast du in dem Zusammenhang was deaktiviert oder Cookies gelöscht.
     
  5. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
    ActiveX hab ich durch die Firewall und durch den IE automatisch deaktiviert.
    Danke, werd ich mal versuchen.
    Cookies lösche ich immer. Außerdem nehme ich nicht alle an.
     
  6. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    @Torri,

    verstehe mich nicht falsch, ich will ja nicht flamen, aber ein paar Infos (BS, Browsertyp etc.) wären ja nicht schlecht. So als Anhaltspunkt, damit den Helfenden nicht die Glaskugel zerspringt..:D

    Bei der Gelegenheit und wenn Ihr IE verwendet, solltest Du mal das Zonenmodell einführen, aber als verantwortungsvoller Admin hast Du das ja bestimmt schon.
     
  7. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
    Windows XP, IE 6 (Noch was?)

    Als ich sagte, dass ich Admin bin, meinte ich nur die Anmeldung bei Windows. Ich besitze einen Einzelplatz-PC.
    Und was verstehst du unter einem Zonenmodell?
    Klappt übrigens immer noch nicht mit dem ActiveX.
    Ich mein jetzt nicht nur Windows-Update Seiten sondern hauptsächlich andere!
     
  8. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Mit dem Zonenmodell teilst Du das Internet in Zonen ein für Seiten, die Du genau kennst und denen Du vertraust, (Deine Bank, deine NEws-Seite etc.), das sind dann die Vetrauenswürdigen Seiten.
    Der ganze Rest ist Internet. Diese Zone wird restriktiv eingestellt, d.h. activeX deaktiviert etc.etc. In der "vertrauenswürdigen Zone erlaubst Du alles. Aber nur da !!

    Ich poste dir heute abend noch ein paar links dazu, bin gerade im Büro.
    Lese Dir in der IE-Hilfe schon mal durch, was da unter "Sicherheitszone" steht.

    Oder google doch mal.

    Grüsse
     
  9. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    So, hier die links:

    http://www.datenschutzzentrum.de/selbstdatenschutz/internet/absichern/browser/msie/config.htm

    oder besser, weil etwas detaillierter:

    http://www.blafusel.de/ie.html

    In der Internetzone funktionieren danach Seiten mit activeX und javascript nicht mehr so richtig. dafür gibt es aber keine popups mehr, und der Rechner ist ziemlich sicher, vorausgesetzt, du machst regelmässig alle updates.

    Seiten, die du unbedingt benötigst und denen Du vertraust, setzt du in die Zone "Vertrauenswürdige Seiten".
    Die sollten da nun alle problemlos funktionieren.

     
  10. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
    Das heißt also, dass ich nur die Seite als vertraut angeben muss, damit das funktioniert?
    Danke für die Links.
     
  11. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613

    Wenn dein Problem an den Einstellungen der Zonen liegt, ja. Wenn...aber WWimmers Aussagen dazu scheinen plausibler. Naja, falsch machst du mit den Zonen nix...
     
  12. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
    @ WWimmer...

    Directory Listing Denied
    This Virtual Directory does not allow contents to be listed.

    Diese Fehlermeldung kommt bei mir, wenn ich auf deinen Link klicke.

    Das mit dem Zonenmodell hab ich gemacht, hat in dem Sinne aber auch nichts gebracht.
    Einen falschen Link hab ich bestimmt nicht angegeben, das kam durch das Daraufklicken auf einen Link zustande und es ist zu oft für einen Zufall.Zum Anmelden gibts nicht überall was, ist auch auf ganz normalen Seiten.
     
  13. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
    Das alles scheint nur bei bestimmten Dateitypen aufzutreten...
    Bei .zip hab ich es bis jetzt gemerkt, aber .avi klappt!
     
  14. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Bei Deinem Beispiel tritt es bei mir auch auf !
    Bei welchen links ist es denn noch ?
     
  15. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
  16. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Der Download von der Seite funktioniert bei mir einwandfrei. Aber was meinst Du damit,
    ????

    Ich dachte, es geht um
    Und zu fawnys Tip mit
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;253667

    Dazu hast Du gesagt,

    WAS gibt es bei Dir nicht ?
    benutzt Du eine Anonymisierungssoftware mit Proxyserver ?
     
  17. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
    Es geht hier um die Fehlermeldung

    "Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, diese Seite anzuzeigen."

    Ja, ich dachte, du meinst die andere Fehlermeldung.

    Eine Anonymisierung durch Proxyserver würde ich nutzen, doch dazu muss ich erst mal das Programm downloaden (JAP von der TU Dresden, letztes PCWelt Heft), was aber aus "sicherheitstechnischen Gründen" nicht geht. Wie du ja weißt.

    Das, was bei Lösung angezeigt wird, gibt es bei mir nicht. Das mit dem Internet-Dienste Manager.
     
  18. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Heißt das, dass das nur auftritt, wenn hinter einem Downloadlink eine zip-Datei sitzt ?

    Wie sieht es mit weiteren Beispielen aus, poste mal ein paar.
    Dann probiere es spasseshalber mal mit einem anderen Browser (Firefox).
    Oder probiere mal den DFÜ-Optimierer aus, wenn der download denn funktioniert.:rolleyes:

    http://www.wt-rate.com/freeware2.htm

    Ansonsten gehen mir langsam die Möglichkeiten aus, zumindest auf die Entfernung.
     
  19. Torri

    Torri Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    36
    Kann ich nicht runterladen, ist ja .zip.

    Es tritt bei .zip-Dateien auf, soviel weiß ich. .avi und .mp3 klappt. Bei anderen weiß ich es noch nicht.
    Anderen Browser will ich sowieso mal nehmen, aber ich forsche noch, welcher der bessere ist!
    Weitere Beispiele:

    http://www.onlinewahn.de/download.php
    Funktioniert. Alle.
    http://www.iopus.com/de/passwort-decoder.htm
    Klappt nicht. (Ist aus der letzten PCWELT)

    midi klappen. Ich probier mal verschiedene Dateitypen.

    .exe funktioniert wieder nicht.
    .pps und .pdf ist auch nicht drin.
    .rpm klappt nicht.
    .msi und .php klappen wieder!

    Soll ich noch andere Dateitypen probieren? Kann das vielleicht an der Firewall liegen?
    Ich habe eben mal sämtliche Sicherheitsfunktionen des IE abgeschaltet, allerdings ohne Wirkung. Weiß da keiner aus der Redaktion was dazu?
     
  20. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Also, die erste Seite funktioniert bei mir nicht (Fehler 404), bei Passwort-Decoder funktioniert bei mir alles, auch bei schärfster Sicherheitseinstellung.
    Schau mal nach, was im Explorer (Nicht Internet-Explorer !) unter "extras-Ordneroptionen-Dateitypen" zu den jeweiligen Dateitypen steht. Vergleiche mal die Einstellungen der Dateien, die funktionieren, mit den anderen. Unter "Ändern..." muss das jeweilige Programm stehen, mit dem geöffnet wird.

    dann unter "Erweitert" muss angekreuzt sein "vor dem Öffnen bestätigen" und in dem grossen feld die Funktion, die ausgeführt werden soll (z.B. "open", öffnen" ..)

    Es werden in der Tat die Dateierweiterungen sein, die das Problem verursachen. Ich befürchte nur, dass das letztendlich nur über Eingriffe in die registry zu beheben ist. Oder mit einer neuinstallation des Internet-Explorers.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen