1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sicherungsdateien werden nicht angezeigt!

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von juge, 29. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. juge

    juge ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    1
    hallo zusammen,

    ich habe ein und dasselbe problem gleich auf zwei rechnern: vor einigen wochen habe ich die rechner neu aufgerüstet und dabei gleich von win98 auf xp gewechselt. wenn ich nun mit nero sicherungs-cds anlegen möchte, läuft der brennvorgang ganz normal ab, aber mein dvd-laufwerk sagt mir dann, es könne nicht auf die cd zugreifen. ich habe schon mind. 20cds verbrannt. auch alte cds, auf denen 100% etwas drauf ist, werden mir als nicht lesbar angezeigt.
    Vielleicht kann mir jemand erklären, an was es liegen könnte. ich habe übrigens schon versucht an stelle eines dvd-laufwerks ein normales cdrom laufwerk anzuschließen, aber die meldung bleibt die gleiche

    vielen dank schon mal
    juge:)
     
  2. PeterPan66

    PeterPan66 Byte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    16
    Gude,

    falls Du sicher behaupten kannst, daß die Hardware (CD-ROM Laufwerk oder DVD bzw. auch Dein Brenner) ok ist, dann liegt wohl ein Treiberproblem vor.

    Hast Du die CDs nach dem Backup auch geschlossen? Hast Du InCD installiert? Ich hatte z.B. unter XP Prof. Schwierigkeiten mit der neusten Version von InCD. Mit einer alten hatte ich keine Probleme.

    Wie hast Du deine Backups gemacht? Versuch' mal die Daten ganz normal als ISO zu brennen. Und über dasselbe Laufwerk (Brenner) wieder lesen zu lassen. Anschließend über das DVD-Laufwerk.

    Ansonsten Installation der Hardware an Deinem Rechner checken: IDE 1 : Master, Slave - Einstellungen der Laufwerke. Oder IDE 2. Entsprechend wo Deine Laufwerke (und wie) angeschlossen sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen