Siemens: Aus für Xelibri-Handys

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von kabeljunge, 24. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kabeljunge

    kabeljunge Byte

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    83
    Habe mir damals die gesamte erste Kollektion (Neugeräte) für zusammen 200,-? gekauft... braucht eigentlich kein Mensch ist aber trotzdem ganz nett ;)

    wenn ich die zweite Kollektion genauso günsitg finde werde ich sie mir auf jeden Fall zulegen... besonders die nummer 3 ist ab und zu wirklich praktisch, weil unglaublich klein.. und dank O2 Multicard kann man die Dinger sogar sinnvoll nutzen ;)
     
  2. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Ja schade - mässige Qualität und Technik, dazu noch schlechtes Placement :rolleyes:
    Ein Blick nach manchen asiatischen Ländern zeigt durchaus, das solche Geräte erfolgreich sein können. Da sind die uns teilweise durchaus etwas voraus in sachen Minitarisierung und dann ensprechende Handhabung.
     
  3. klimbim

    klimbim ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Ich fand die Dinger auch ganz witzig... wenn nur die mangelnde Produktreife nicht gewesen wäre. Zum Teil war Telefonieren und SMS schreiben mit den Teilen echt ganz schön stressig.

    Trotzdem ganz schön doof von Siemens, das nicht ein bisschen länger zu probieren. Das wäre mit besserer Qualität und einem ausgreifteren Vertriebskonzept (ich glaub in Deutschland gabs die Dinger so gut wir nirgends am Anfang) bestimmt noch ganz interessant geworden. :idee:

    Aber Siemens war ja noch nie für seinen langen Atem bei Innovationen bekannt... :p
     
  4. Tuxman

    Tuxman Guest

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    807
    Ich fand die witzig, vor allem dieses Ding, das auf verschwommenen Fotos immer wie ein Backofen aussah... Nr.5 oder so... :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen