1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Siemens C786 Geht nicht Online. Hilfe

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Bochesoft, 28. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Hallo,

    ICh habe folgendes Problem mit meinem Fujitzu Siemens C786 Monitor.Das gerät ist 3 Jahre alt. Und die garantie ist abgelaufen. Und zwar folgendes.
    Als ich bei dem Spiel Command and Conquer 3. Das Bild OSD Manuell eingestellt hatte.
    Ich hatte das bild versucht richtig zu zentrieren. Da ist der Monitor Plotzlich in den Standby Modus gegangem. GELBES LED.
    Nach einem Neustart des PC}s. Erkannte der Monitor (HÖRBAR DUR DAS KLICKEN vom Relai oder so) das der PC ngeschaltet wurde und wollte auch vom Standby (gelbes LED AN in Online Modus schalten.) Er wechstelt jedoch nicht zum Online Modus KEIN GRUNES LED sondern das Gelbe leutet dauerhaft.
    Und der Monitor bleibt schwarz.

    Ich habe jetzt auch mal ausprobiert ob der monitor überhaut noch was macht. Also wenn er jetzt zum Beispiel in Windows geht hört man wie als wen er In Ordnung wäre wie er die Auflösung ändert dur das Relai geräusch. Auch wenn jetzt Bildschirmschoner anspringen. Ohrt man das er versucht da was zu schalten.

    Das einzige was mir auffält ist das er wenn alles ausgeschaltet ist und der Monitor eingeschaltet ist. Die standbei anzeige im secundentakt leuchtet. Ob das immer so war weiss ich jetz garnicht.

    Können sie mir helfen. Wie kann ich das Problem Lösen. Gibts da ein grundeinstellungs tastenkombination . Ich schätze mal ich habe da so sehr rumgespielt das der monitor dardurch kaputt gegangen ist. Habe sie da einen Tip für mich.

    Gibts hier keinen Techniker der mal so freundlich seien kann.

    Wenn von vornherein feststeht das er nicht zu retten ist kann sich den jemand im raum Lauenburg bei mir abholen. Mailt mir einfach.

    Ich bedanke mich schonmal bei ihnen.

    mfg

    A. Bosse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen