1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Siemens, Nokia und das Chaos mit Outlook

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von DerPessimist, 30. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. In den letzten zwei Jahren habe ich zwei verschiedene Mobiltelefone benutzt: ein Siemens ME45 und ein Nokia 6310.

    Mein Fazit mit der angeblich ach so tollen Synchronisation mit Outlook:

    Dreck, Dreck und nochmals Dreck, und zwar bei beiden Herstellern nur so weit zu unterschieden, daß der Dreck etwas unterschiedlich aussieht aber immer noch Dreck ist.

    Die Stichworte:

    - Abgeschnittene Einträge
    - Fehlende Einträge
    - Dubletten in beide Richtungen
    - Immer und immer wieder Ärger mit dem Verbindungsaufbau oder während der Übertragung
    - Unsäglich dämliche Einrichtung
    - Spezialitäten von Nokia: wiederkehrende Termine werden nur einmal eingetragen (laut Handbuch ist das normal!) und Termine dauern eine Stunde obwohl sie für zwei Tage angelegt wurden
    - Spezialität von Siemens: die Telefonnummern werden in Outlook in andere Felder als die richtigen Telefonfelder eingetragen


    Soweit der Frust.

    Gibt es ein vernünftiges Handy mit einer einfach nur funktionierenden, praxistauglichen Synchronsisation? Wollte mir ja nicht gleich einen Blackberry zulegen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen