SilentPC ???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von HeldvomFeld, 23. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HeldvomFeld

    HeldvomFeld Kbyte

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    146
    Servus!

    Wie schon im Titel gesagt will ich mir einen möglchst leisen Pc bauen und hab da schon einige Ideen verwirklicht und Teile besorgt.
    Nun zu den aber unumgänglichen Teilen. Was könnt ihr mir bei folgenden Teilen empfehlen? Mit was habt ihr gute Erfahrungen?

    - ein Motherboard microATX mit PCIe, und SATA, es müsste auch noch IDE haben(gibts sowas?)....lüfterlos

    - irgendeinen Prozessor am besten athlon64 3500 oder so, was halt zum motherboard passt

    - Arbeitsschpeicher 1024MB

    - Grafikkarte, lüfterlos oder sehr sehr leise

    -->Bei grafikkarte wollt ich nicht zu viel ausgeben so um 100 - 150€
    -->Arbeitsspeicher muss auch net der beste sein
    -->Prozessor..naja so ungefähr wie oben
    -->Motherboard kann schon was kosten sonst ärgere ich mich wieder nur rum


    Danke für alle evtl. Beiträge!!

    Hasta la vista!
     
  2. Robert1978

    Robert1978 Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    43
  3. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Auf die schnelle:

    Mainboard:
    ASUS A8N-VM CSM oder Gigabyte GA-K8N51PVMT-9 beide ca. 75-80€

    Beide M-ATX, beide schon mit im Moment stärkster erhältlicher Onboardgrafik (HDTV-Encoder ist auch schon drinnen) + 4xRAM-Bänke und PCI-E UND beide passiv.

    Prozessor:

    Die Frage hast Du schon selbst beantwortet:
    Entweder Athl. 3500+ oder 3700+ -> was willst Du damit machen? Für einen leisen Kühler auf Abmessungen achten! Manche Zubehör-Kühler sind recht voluminös.

    Grafikkarte:
    Gigabyte GV-NX66T128VP GF6600GT 128MB Silent Pipe retail ca. 150€
    oder
    ASUS EN6600TD GF6600 256MB TOP Silent retail ca. 110€

    Sind beide passiv. Falls Du eine "normale 6600" nimmst, darauf achten das diese schon DDR2-RAMs hat (wie die ASUS halt). Die sind etwas schneller als die mit normalen DDR.

    RAM: Normaler RAM-Kit mit 2x512MB von MDT oder Apacer etc. kostest ca. 90€
     
  4. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    oder schau dir magics sticky zu silent pcs an,

    allerdings solltest du auf gutend durchzug im Gehäuse via gehäuselüfter achten, da es sonst zu einer Sauna wird,

    wieso Micro ATX ?? wozu soll der PC dienen??

    zur graka: kauf dir ne 6600GT ( 130€) und bau einen Zalman lüfter drauf, quasi unhörbar...

    als arbeitsspeicher A- DATA + RAM freezer nehmen

    und ja es gibt IDE und SATA auf Mirco ATX Mainboards
     
  5. HeldvomFeld

    HeldvomFeld Kbyte

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    146
    Danke schon mal für die Antworten!
    Schau mir des gleich mal an!

    Der Rechner soll wohl hauptsächlich als Spielerechner dienen und vielleicht weng so Programme wie Maple...
    MicroATX deswegen weil ich mir mein Gehäuse quasi selber zusammengebaut hab und da einfach nix größeres rein passt.

    Ich weiß kein Platz, silent-PC, und Spielerechner is nicht so leicht zu vereinbaren, aber muss irgenwie klappen.

    MFG
     
  6. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also dann solltest du schon mehr in die graka investieren, denn eine X800XL sollte es schon sedin, und da passive sowieso mehr kosten als normale ist die X800XK ein wenig über deinem bugedt, die kstet nähmlich 230€ ... :baeh: :baeh: und auf gute gehäuselüftung ist zu achten....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen