Sims 2 stürzt beim Start ab

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von drheinlaender, 1. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Hallo,

    4 Wochen lief das Spiel auf dem Aldi-Rechner MD 8383 XL tadellos. Nun Plötzlich fängt es an und stürzt beim Start gleich nach dem Intro ab. Die lapidare Meldung: "Die Anwendung ist abgestürzt und wird beendet".
    Nach dem Absturz ist kein Sound mehr verfügbar. Also nehme ich an, das Programm kollidiert mit dem Soundtreiber. Wenn ich den Soundtreiber deaktiviere oder bei Dxdiag die Hardwarebeschleunigung auf "0" setze, startet das Spiel wieder, allerdings ohne Sound.
    Ich experimentiere nun schon über ein Woche herum, habe alle möglichen Hintergrundprogramme entfernt, Treiber neu installiert, Spiel neu installiert und sogar mehrfach die Systemwiederherstellung bemüht. Habe Adaware und Virenscanner drüberlaufen lassen. Alles für die Katz. EA Games hat natürlich auch keine Erklärung dafür (wie immer).
    Das Seltsame, manchmal funktioniert es plötzlich wieder. Wenn ich den Rechner neu starte, stürzt es wieder ab. Nun mache ich es so, wenn das Spiel mal ohne Fehler gestartet ist, versetze ich den Rechner nur noch in den Ruhezustand. Dann ist auch gewährleistet, dass das Spiel auch läuft. Dabei ist es völlig egal, was ich mit dem Rechner gemacht habe, es läuft. Nur ausmachen darf ich ihn nicht.

    In der Ereignisanzeige werden keine Fehler angezeigt. Dxdiag zeigt nach dem Spielabsturz an, dass Directsound wegen ungültiger Argumente nicht verfügbar sei. Das ist aber auch alles, was der PC an Fehlermeldungen fertigbringt.

    Alle anderen Programme sowie Spiel und Netzwerk/Internet machen keine Problem.

    Ach ja noch was, um den üblichen Verdächtigungen vorzubeugen. Es ist alles Original, originaler gehts nicht.
     
  2. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Hmm. war mir eigentlich klar, dass niemand einen Lösungsansatz kennt. Ich habe auch stundenlang das Netz durchforstet. Ich bin bei weitem nicht der Einzigste, der dieses Problem hat. Aber kein Einziger konnte es bisher lösen.
    Weiß der Teufel, was sich die Programmierer dabei gedacht haben.
     
  3. Stitch77

    Stitch77 Byte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    11
    Sowas ist immer zum brechen. Ich versuch mal zu helfen wo ich kann.

    Welche DirektX Version ist auf dem PC?
    Wurden Programme drauf gespielt die EAX unterstützen?
    Ist eine Soundkarte drin oder ein Chip on board oder beides?
    Ist eine Soundsoftware drauf gespielt? (z.B. von Creative )

    Grüßle
    Sascha
     
  4. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Danke für Deine Antwort
    Drauf ist Directx 9.0.c, ohne diese Version läßt sich das Spiel noch nicht einmal installieren. Ich habe es auf Herz und Nieren getestet, alles OK.

    Ich habe auch SP2 drauf.

    Gestern ging das Spiel plötzlich wieder. Ich hatte einfach mal den Ordner "Sound" im Spieleordner umbenannt, damit er nicht darauf zugreifen kann. Es kommt nun andere Musik dafür. Danach habe ich ihm wieder den Originalnamen gegeben und da gehts plötzlich auch, und mit der Originalmusik. Wie gesagt, sobald es einmal geht, gehts immer, aber nach einem Neustart ist alles wieder futsch! :aua:

    Das Problem ist ja, dass ich keine Software aufgespielt habe in dem Zeitraum, wo der Fehler auftrat. Normalerweise kommt ja bei Abstürzen immer eine Fehlermeldung, welche Datei an welcher Adresse einen Fehler verursacht hat. Aber nichts von alledem. Ich vermute ja, dass irgend ein Programm den Soundtreiber in Benutzung hat und Sims2 nun ebenfalls darauf zugreifen will und Bums!
    Leider finde ich absolut kein Hinweis darauf welches.

    Ich habe ja noch einen zweiten Rechner (2 Jahre alt) und habe das Spiel dort installiert, der ist geradezu vollgepfropft mit Software, aber keine Probleme. Bei beiden Rechnern ist ein AC 97 Soundchip drin. Laut EA-Games sind diese mit dem Spiel voll kompatibel.

    Ich bin immer noch auf der Suche nach einem Programm, dass mir detailliert aufzeichnet, was genau passiert bis zum Crash.
    Ich werde es aber mal mit NTFileMon und NTRegMon probieren. Mal sehen, was dabei rauskommt.
     
  5. Stitch77

    Stitch77 Byte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    11
    Die andere Musik die gekommen ist nach der Umbenennung, kahm die Dir bekannt vor? Ist sie auch von SimS2 oder von einem anderen Programm? Wenn Du den Soundordner von Sims zwei in der Suchfunktion suchst, zeigt er dir da irgendwelche Verknüpfungen mit anderen Programmen an?

    Gibt es bei der Optioneinstellung von SimS2 eine für Sound? und was kann man an ihr alles ändern?
     
  6. fishly

    fishly Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2007
    Beiträge:
    162
    Hey
    ich hab mal ne frage
    du hattest mal dieses problem mit dem sims2

    das hab ich jetzt auch!!!
    an was hat das denn bei dir gelegen?
    bzw. was hast du dann dagegen gemacht?

    Wär echt nett wenn du mir noch antworten würdest, auch wenn dein Bericht schon ziemlich alt ist!!!

    fishly
     
  7. das.Kruemel

    das.Kruemel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    1.014
    Schau mal auf das Datum von dem Thread...
    Bei sowas werden die Mods böse..
     
  8. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Tja, so ist das, wenn man über Google hierher kommt...

    Aber da der TO durchaus aktiv ist, lassen wir es mal so.
     
  9. wollknoedel

    wollknoedel ROM

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Ich hab nicht ganz genau dieses Problem...
    Bei mir ist es so, dass beim Intro das EA-Logo kommt und dann stoppt.
    Vllt liegt es daran, dass Sims2 damals blendend funktionierte.
    Dann stürzte es ab und zu ab und dann kam der endgültige Absturz.
    Diagnose: Grafikkarte ist durchgeschmoren!!!
    Nachdem wir den Pc zu Fachleuten gebracht haben , brachten sie den Pc wieder auf Vordermann. Jedoch waren alle Daten gelöscht und ich musste Sims 2 neu installieren. Danach hatte es wie gesagt immer im Intro gestoppt. Nun gings nochmal zum Fachmann. Er sagte es liege an der Soundkarte und wechselte sogar eine neue rein. Doch es brachte nix und er stellte i-wie ein, dass es geht aber ohne Ton (das verlangsamte aber den PC). Ich habe versucht die andren Packs zu installieren( waren nur Sims2 und Jahreszeiten drauf) doch das ging nicht. Ich hab dann die Soundkarte wieder eingeschaltet damit alles wieder normal funktioniert am Pc aber seitdem kann ich nicht spielen. Es fängt immer wieder an im Intro zu stoppen und ich kann seit ca. zwei Jahren nicht mehr spielen.
    Das kann ich nicht mehr ertragen und wenn dann noch Sims 3 rauskommt gehtz auch nicht...!!! Bitte hilft mir i-wie...Muss ich mir nun einen neuen Pc kaufen oder was?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen