simyo - funktionierts oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von burninShEeP, 6. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. burninShEeP

    burninShEeP Byte

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    43
    servus,

    ich will mir eine simyo prepaid karte holen und will gerne vorher wissen wie das bei denen mit der zuverlässigkeit klappt. ich frage weil mein bruder hat sich eine gekauft und er kann keine sms versenden oder empfangen, trotz richtiger servicecenter nummer. mit telefonaten klappt das auch manchmal nicht 100%.

    hat da jemand schon erfahrungen gesammelt?
     
  2. Babu1940

    Babu1940 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4.883
    Bei mir klappt mit simyo alles einwandfrei. Ich habe mit denen noch keine Probleme gehabt und kann die nur empfehlen.
     
  3. bobbyps

    bobbyps Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2000
    Beiträge:
    13
    100 % Zustimmung !
     
  4. rev_05

    rev_05 ROM

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1
    bin da jetzt seit zwei wochen, und bis jetzt geht alles wunderbar.

    mfg
     
  5. burninShEeP

    burninShEeP Byte

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    43
    einfach ist wirklich einfach einfach. hat alles problemlos geklappt und hat nicht mal eine woche gedauert.
    ich musste noch nicht mal die service center nummer für sms eintragen. war automatisch da. is für mich neu, gabs früher nicht.

    also denn, viel spaß mit simyo
     
  6. bluehawk1986

    bluehawk1986 Byte

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    8
    Naja ich bleib lieber bei nem richtigen Anbieter,nicht so ein schnodder!bei mir mußte ich auch nichts eingeben!hab lieber nen richtigen vertrag muss wenigstens nicht immer aufladen!
     
  7. burninShEeP

    burninShEeP Byte

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    43
    bei den preisen nehm ich das aufladen in kauf. außerdem kann man ganz bequem aufladen, per überweisung, kreditkarte, lastschrift oder wenn man alles vorbereitet per sms.
    da muss man nicht andauernd in irgendein laden rennen.
     
  8. Bubu_69

    Bubu_69 ROM

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    7
    Meine Frau hat auch schon seit ca. 3 Monaten eine Simyo Karte. Bisher alles völlig problemlos. Das einzig blöde bei den "Sparbrötchen" ist, daß man seine alte Nummer nicht mitnehmen kann.
     
  9. burninShEeP

    burninShEeP Byte

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    43
    jap

    man kann ja aber jetzt recht günstig aller welt die neue nummer mitteilen :D
     
  10. PC-Freak88

    PC-Freak88 Kbyte

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    204
    Also ich selbst benutze auch eine Simyo-Karte. 16 Cent auf alle Handynetze und ins Festnetz finde ich, im Vergleich zu den anderen Anbietern, günstig. Die anderen Anbieter haben es mit den Tarifen, also nur 5 Cent in der Zeit von xxx bis xxx Uhr.

    Findet ihr Simyo auch nicht gut?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen