1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

sind router immer so langsam?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von hookshot, 18. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hookshot

    hookshot Byte

    servus,
    meine frage betrifft die geschwindigkeit, mit der pcs in einem netzwerk, verbunden durch einen 4-port router, dateien austauschen. das geht nämlich quälend langsam, auch die zugriffe auf die freigaben untereinander dauern ewig!! ist das so, oder kann man das durch einstellungen im router/bei den pcs (2 xp pro, 1 linux) verändern.
     
  2. Basti81

    Basti81 Kbyte

    Hat der Router 10MBit oder 100MBit Ports?
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hi!
    WIE langsam geht es denn? Der Router fungiert in diesem Fall als ganz normaler Hub/Switch und normalerweise läßt sich da nix konfigurieren. Ist Dein Netzwerk denn mit einem "echten" Hub schneller?
    Gruß, Magiceye
     
  4. hookshot

    hookshot Byte

    also, der router isn 100er, daran kanns nich liegen, also wenn ich ein laufwerk verbinden will dauert is bis zu ner halben minute, ist das denn normal?
    keine ahnung obs mit einem echten schneller ist, ich hatte nopch keine gelegenheit mir einen zu leihen...
     
  5. Groron

    Groron ROM

    Also Router sind _nicht_ immer so langsam. Ein Laufwerk ist normalerweise in weniger als 1 Sekunde zu finden und der Datenaustausch ist regelmäßig sehr schnell - vorausgesetzt, alle haben 100 Mbit Netzwerk-Karten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen