Single PCIe pur oder ATIXpressCrossfire???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Aders, 4. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aders

    Aders Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    164
    Hallo, wollte mal fragen, was so Gamer pauschal über die ATIXpressCrossfire-Doppelgrafiktechnologie denken. Also wie sich ds preislich und leistungstechnisch im Unterschied zu NVIDIA's SLI-Boards entwickeln wird.
    Die neuen Grafikkarten von ATI, wie die RADEON X1300 Pro (600/400)sind ja im Preis/Leistungsverhältnis doch schon ein ganzes Stück besser als die x800er, z.B. bei Taktraten von einer 4xsoteuere X850XT 520/540, oc: 540/590).

    Ich halte ja nicht so viel von 2 Grafikkarten auf einem Board, ist doch eher Stromverschwendung aus meiner Sicht. Und wieviel diese neuen Boards mit ATI CF kosten werden, habe ich nicht herausbekommen.
    Deswegen suche normales Board mit PCIe. Kann da jemand ein 754Board oder ein 939Bord für mich empfehlen... wie das hier: Gigabyte
    Ich schwanke halt stark zu MSI, weil es da diverse features mit der Core-Cell gibt, die das BIOS vollständig ins OS "verlegen". Aber die 754Variante von MSI hat einen 6 Kanal-Soundchip, was ja quasi ein Rückschritt gegenüber meinem jetzigen Board bedeuten würde. Wenn ich mir da ne Soundkarte noch dazukaufe, kann ich auch gleich ein 939Sockel-Board mit entsprechendem Chip kaufen. Dann ist da noch ein AGR-Steckplatz drauf, den ich ja dann eigentlich nicht brauche.
    Das Board sollte in jedem Fall bis 2,8V VDimm einstellbar sein. Vom Preis her sollte das Board nicht weit über die 100,- Euro kosten. Wenn ich mich für den S939 entscheide, werde ich die alten Komponenten für ein neuzusammengestellten PC natürlich weiternutzen, falls jetzt jemand nach dem Sinn oder Unsinn meiner Suche fragt. Einen Kauf peile ich erst für das Frühjahr an, weil mir die Preise aktuell zu hoch sind.

    Derzeitiges System: Asus K8N-E NF3 AGP, AMD64 3200Mhz, Radeon 9800Pro. Für Tipps und Infos was so die Entwicklung angeht, wäre ich sehr dankbar!
     
  2. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Also ich wurde "PCIe pur" kaufen. Mit dem Crossfire/Sli ist das meiner Meinung nach nix.

    Sockel 754 jetz noch zu kaufen halte ich für nicht sinnvoll. Der ist bald für Athlon 64 verschwunden.
    Gute Sockel 939 Boards sind das
    DFI LANPARTY UT nF4 Ultra-D (besonders gut zum übertakten)
    Asus A8N-E
    GigaByte GA-K8NF-9 (passiv gekühlt)
     
  3. Aders

    Aders Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    164
    Danke, für die Tipps. Kann man beim DFI LANPARTY das BIOS von Windows aus ansteuern? Also mir ginge es da eh nur um die Taktraten des Prozessors...

    Gut, 754 läuft möglicherweise aus, aber ich denke mal meiner läuft noch eine Zeit :) Allerdings tendiere ich auch eher zum S939, wenn die CPUs nicht so unendlich teurer wären. Primär geht's mir jetzt erstmal nur um PCIe.
     
  4. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    ob das baord von windwos aus ansteuerbar ist weiß ich nicht, evlt. mal googeln.

    Wieso sollen SOckel 939 Prozzis so teuer sein?
     
  5. Aders

    Aders Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    164
    na ich habe jetzt 2,2Ghz und damit sich das lohnt, würde ich schon drei haben wollen, aber ditt is mir noch zu teuer...
     
  6. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Es gibt keinen Athlon 64 mit 3GHZ realem Takt.

    Was hast du denn genau für einen Prozessor im mom?
     
  7. Aders

    Aders Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    164
    Newcastle glaub ich, 3200 (2,2Ghz)...64bit. Wann wird es denn 3 Ghz-AMDler geben? Schon im nächsten Jahr oder dauert das noch länger?
     
  8. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Keine Ahnung... das schnellste was es im Moment gibt ist der FX57 mit 2,8GHZ. Kostet auch nur ca. 1000€uro.
     
  9. Aders

    Aders Kbyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2002
    Beiträge:
    164
    naja, dann lohnt sich der Umstieg ja max. für Dualchannel. PCIe bekomme ich ja auch für meinen 754er... mal überlegen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen