Sinnlos im Weltraum - ein "must have" für Star Trek Fans!!!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Damocles, 12. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    HI!
    :D
    :D

    Ich habe gerade auf meiner Lieblingsseite www.sinnlos-im-weltraum.de entdeckt, dass es die Folgen alle nun auch zum Direktdownloaden gibt! :D :cool:

    Man brauch nur das Anti-Leech Plugin!

    Meine persöhnliche Lieblingsfolge ist "Das fehlene Fragment" aber alle Folgen sind genial!!!:D

    Hier der genaue Link:
    http://www.2xgo.com/index.php?topmenu=sinnlos_im_weltraum&menu=downloaden
    wenn Anti-Leech installiert, einfach auf die oben erscheinende Links klicken!

    Also: Saugen sonst klatscht et , echt jetzt Junge! :D
     
  2. Damocles

    Damocles Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    781
    Sowas sage ich mir eigentlich auch immer, bin ja auch Trekki, aber gerade hier ist Picard und Riker so gut eine neue Persöhnlichkeit gegeben worden, ich finds einfach zum :totlach:en!
     
  3. =(Odin1.)=

    =(Odin1.)= Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    180
    Dem kann ich nur zustimmen. Ich bin auch kein Freund von Star Trek und Star Wars.
    Lord of the Weed ist so ziemlich das Lustigste, was es gibt.:D
     
  4. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    ich hasse den ganzen star trek (und auch star wars) mist, aber SiW is ziemlich geil. :D

    Lord of the Weed is allerdings noch weitaus geiler. Sowas abgedrehtes hab ich noch nicht erlebt.

    mfg Sr2k
     
  5. hoegi1973

    hoegi1973 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Januar 2004
    Beiträge:
    224
    Bin Star Trek-Fan und kenne Sinnlos im Weltraum auch - finde es allerdings ziemlich schlecht.... :aua:

    mfg


    hoegi1973
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Ich weiss.
    Kann ja schlecht gegen etwas sein wenn ich nicht selbst schonmal reingeschaut habe.

    Ich finds einfach nur grottenschlecht ...
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Okay, was haben wir in TOS an Crewmitgliedern?
    Russen, Amis, Engländer, Asiaten, Europaer und das zu einer Zeit des kalten Krieges, Rassenhass (60Jahre) .. etc.

    Star Trek Schöpfer Gene R. wollte mit der serie mehr schaffen als schnödes ScienceFiktion.
    Er wollte uns eine Zukunft zeigen in der alle Rassen der Menschheit in Frieden leben udn sogar miteinander das Weltall erforschen.
    Nirgendwo sonst gab es zu dieser Zeit einen weisshäutigen Captain der eine dunkelhäutige Frau küßte.

    Kirkieboy hat es getan [wenn auch unter Zwang] ...

    StarTrek ist Philosophie, keine Religion.
     
  8. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Genau! :spitze:
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Ein echter Trekkie würde sich den Schrott niemals antun!

    Für uns ist StarTrek nicht nur eine Serie, es ist eine Philosophie (zumindestens wenn man sich auf TOS bezieht)!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen