Sinus 154 DSL Basic SE + Eumex504PC USB + Windows XP - geht das ?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Sequoia, 27. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sequoia

    Sequoia Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    165
    :heul: Hallo an Alle, die mir Helfen können,

    Haben von ISDN auf DSL umgestellt, dafür haben wir den Sinus
    154 DSL Basic SE und den Sinus Stick 154
    Das ganze sollten an die vorhandene Eumex 504PC USB abge-
    schlossen werden - dies kunktioniert aber nicht.

    Wir hatten bis vor 2 Jahren den Win.98 und haben uns dann
    Win.XP zugelegt - von da an klappte es dann mit der Eumex
    nicht mehr und es musste die FritzKarte ISDN eingebaut werden

    Kann es jetzt sein, dass Windows XP ein allgemeines Problem mit
    der Eumex hat ??
    Genügt es, wenn ich neue Treiber für die Eumex herunterlade ?
    Dann muss ich aber die FritzKarte deinstallieren - stimmt das ?

    Oder soll ich gleich ein anderes Gerät statt der Eumex kaufen ?

    Warte dringend auf Hilfe, Sequoia
     
  2. Klinger

    Klinger ROM

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    servus,
    ich hoffe du hast das problem schon gelöst, aber wenn nicht kann ich dir bestimmt weiterhelfen.

    - du hast die internetverbindung von isdn auf dsl umgestellt, aber über was telefonierst du über einen analogen oder einen digitalen (isdn) anschluss?


    ich geh jetzt mal von der isdn/dsl variante aus:

    an die TAE (buchse in der wand) den SPLITTER (kleines weißes kästchen) anschließen
    an den SPLITTER wird dann das DSL Modem und der NTBA anschlossen
    an den NTBA kann man jetzt entweder ISDN ENDGERÄTE oder die EUMEXANLAGE anstecken über die man ANALOGE ENDGERÄTE betreiben kann
     
  3. Sequoia

    Sequoia Kbyte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    165
    Hi Klinger,

    Ich hab mein Problem in den Griff bekommen.
    Danke für deine Antwort.

    Die Foren sind schon Klasse, wenn man ein wenig rumsucht, findet man immer Hilfe.

    Danke, Sequoia.

    Ach ja, ich musste die 2 Drähte vom NTBA entfernen und ganz links an meinen Splitter anklemmen, dann hat es geklappt.

    Dies zur Info, für die anderen, mit dem selben Problem.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen