Sinus1054 DSL für Tauschbörsen einstellen

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Nackel40, 7. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nackel40

    Nackel40 Byte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    In der Beschreibung des Sinus 1054 DSL ist zwar beschrieben wie man den Router so konfiguriert, das man auch Tauschbörsen uneingeschränkt nutzen kann-ich bekomme aber immer nur eine "Niedrige ID".
    Ich hoffe,das Ihr mir helfen könnt,wo und vor allem was ich einstellen muß,das auch ich uneingeschränkt Daten austauschen kann.
    DSL 2000, Win XP Prof.Serv.P.2
     
  2. Loose2K

    Loose2K Guest

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    177
    ;) selbstverständlich,

    im esel hast du zwei ports die du definieren kannst, einmal einen tcp port und einen für udp. nun gehste in deinen router einstellungen auf netzwerk\NAT\Virtuelle Server und trägst die ports dort ein und bindest sie an deine lan adresse vom esel rechner (jeweils den für udp / tcp). nun gehst du nach Sicherheit\Firewall\Hackerabwehr. dort deaktivierst du den haken bei SPI/Anti DDOS firewall, darunter bei SPI aktivierst du den kasten wo TCP Verbindung steht, das wars eigentlich schon. und schon müsstest du ne high id haben ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen