1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Sitecom WLAN Router "funkt" nicht

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von floiii, 2. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. floiii

    floiii Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Modem (Teledat 300 LAN) und WLAN-Router (Sitecom Wireless Network Broadband Router 100g+ [100Mbps, 2.4GHz - 802.11g+]) habe ich miteinander verbunden. An meinem Modem leuchtet 10BaseT, Sync und Power ohne zu flackern. Am Router leuchtet Power und WAN. Da ich ein Acer TravelMate 661LCi mit Centrino technology habe, ist WLAN integriert, und sollte eigentlich eine Verbindung erkennen, tut er aber nicht, daher habe ich Laptop und Router vernetzt um die Einstellungen vom Router sowie ein bevorzugtes Netzwerk auszuwählen. Leider vergebens! Im Moment bin ich mit meinem Laptop direkt ans Modem gekabelt, was funktioniert.
    Vielen Dank im Vorraus für Eure Hilfe ...

    Gruß Florian
     
  2. floiii

    floiii Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Wie schon erwähnt, dass Dingens zum MediaMarkt gekurvt, und zurückgebracht. Klappte einwandfrei... Danach ab zum nächsten T-Punkt und einen T-Sinus 154 Komfort zugelegt. Dieses dann angeschlossen, Einstellungen über LAN-Kabel vorgenommen, und wie man sieht funkt das Teil einwandfrei. Zwei Laptop's und ein Rechner gehen über den Router ins Netz, was einwandfrei klappte. Also den T-Sinus 154 Komfort kann ich empfehlen, auch wenn ich Laie bin. Sehr einfach, super Beschreibung.

    Fazit: Man sollte sich gleich was g'scheit's kaufen und kein Schrott. Dennoch Danke für Deine Antworten und Deine Hilfsbereitschaft. :bet:
     
  3. floiii

    floiii Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Ich bau den Dreck nun ab, verpack den Schrott fein säuberlich und trag es dem Media Markt wieder hin. Danach werd ich mir 'nen Siemens zulegen, und hoffen, dass das Dingens funzt so wie bei einem Bekannten von mir. Da erkannte selbst der Laptop sofort den Router, ohne Ewigkeiten rummachen zu müssen.

    Dennoch Danke, vielleicht komme ich nochmals auf Deine Hilfe zurück, wenn der MediaMarkt den Schrott nicht mehr zurücknimmt.
     
  4. floiii

    floiii Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Nein, keine Chance ... :mad:
     
  5. Gast

    Gast Guest

    kein Benutzername? Probier mal admin
     
  6. floiii

    floiii Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Habe ich bereits, gibt mir keine Auskunft darüber. Die IP, mit der ich zum Setup meines Routers gehen die funzt. Er lädt kurz, dann kommt ein htacces feld. Da muss ich dann Benutzername und Passwort eingeben. Bei Benutzername kommt laut Werkseinstellung nichts rein, und bei Passwort eben das default-pw: sitecom, welches in meinem Falle nicht funktioniert, da "No valid Web File System found. Please upload a valid filesystem." angezeigt wird. Weißt Du wie ich wieder an mein Routersetup komme?
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Default-IP und Default-Passwort geht nicht? Guck mal beim Hersteller auf die Seite.
     
  8. floiii

    floiii Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Leider vergebens ... Habe nun resetet, ie geöffnet, ip eingegeben, mein altes Passwort, und es ging nichts. das htacces-Teil kam abermals. Das Standardkennwort versucht, und es wurde angezeigt: "No valid Web File System found. Please upload a valid filesystem."
    Wäre es möglich Dich flink anzurufen? Deine Nummer könntest du mir an Florian.Glaessge@epost.de schicken. Danke!
     
  9. floiii

    floiii Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Das habe ich gerade gemacht. Muss nun schauen ob ich nun wieder in mein Setup komme. Melde mich gleich zurück ...
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Am Router sollte ein Reset-Knopf sein. Zum zurücksetzen auf Default-Werte lange gedrückt halten. Dann müssen alle Einstellungen neu vorgenommen werden!
     
  11. floiii

    floiii Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    92
    Mittlerweile "funkt" der WLAN-Router mit meinem Rechner, jedoch komplett anders als ich es will. Mein SSID war bislang "fluschi" beim Router sowie am Rechner. An meinem Laptop kann ich WLAN ein und ausschalten (ist integriert, sprich keine Karte). Ich drückte auf den Knopf, und es funkte. Warum es nun plötzlich ging, keine Ahnung. Um zu wissen das es auch nach einem Neustart noch gehen würde, startete ich Neu. Es funkte abermals, doch jetzt unter dem Netzwerk Sitecom, was soviel heißt, dass ich nicht mehr ihs Setup meines Routers komme, da mein PW nicht korrekt wäre.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Überprüfe mal die SSID und Kanalnummer an der Wlan-Karte. Mac-Filter ist nicht aktiviert?!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen