1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

SKANDAL ! ALDI-PC OHNE WINDOWS !!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Thunder__, 15. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thunder__

    Thunder__ Kbyte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2001
    Beiträge:
    152
    Hi,

    Komm\' gerad von der Schule und sehe das neue Aldi-PC-Prospekt.

    Und was merke ich?? KEIN BETRIEBSSYSTEM DABEI!

    Steht nur hinten drauf, das Medion Windows XP emphielt!!!

    Und darüber schreiben se noch, das sie immer auf Qualität achten und nur das Beste verbauen [...] und das man nie nachrüsten müsste....

    Wozu auch. Wer rüstet ein Rechner nach, der garnet läuft.
    Aber Software zum totschmeißen..

    Also das muss Aldi mir mal erklären!
     
  2. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    auf der Deutschen - Aldi - Nordseite ( http://www.aldi-essen.de/OFFER_D/home.htm ) steht:
    Zitiat:
    Betriebssystem:

    MICROSOFT® mit Original Microsoft®
    WINDOWS® XP HOME-EDITION (OEM Version)
    vorinstalliert und auf CD-ROM
    Medion® empfiehlt Microsoft® Windows® XP

    Zitat Ende

    Also ist XP dabei!
    Installiert und auf CD!
     
  3. argentic

    argentic ROM

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    1
    Unsinn ! Auf der Website von ALDI in Holland http://www.aldi.nl/OFFER_NL/OFFER_48/COMP.HTML steht dass Windows XP vorinstalliert ist. Ich kann mir nicht denken dass das in Deutschland anders ist.

    Ich würde mich aber durchaus freuen wenn der ALDI PC ohne Window$ kommt. Jedes mal muss ich zuerst das PC umrüsten auf Linux....

    Gilbert
     
  4. Freax

    Freax Byte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    122
    Vobis verkauft seine Rechner auch ohne BS, is doch ganz normal.
    Es will ja auch nicht jeder XP installieren, manche Leute bevorzugen Windows98 oder Linux und das haben sie sich vielleicht schon früher besorgt. Also ich verstehe die Aufregung auch nicht...
     
  5. corradofahrer25

    corradofahrer25 ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    4
    na ja, also Aldi sind nicht die einzigsten die ein PC ohne Betriebsystem verkaufen, davon gibt ja nun mal unzählig viele Händler. Ich meine was soll die Aufregeung, es wird ja nicht damit geworben es wäre eins drauf und dann ist doch keins dabei.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen