Ski Alpin 2005 stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von schwarzm, 1. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Hallo!

    Ich habe mir die DEMO von Ski Alpin 2005 runtergeladen, aber wenn ich das Spiel starte kann es sein, dass das Spiel normal sich spielen lässt, es kommt aber auch schon mal vor, dass das Spiel bei einem Ladevorgang abstürzt. Ich lande dann immer auf dem Desktop ohne Fehlermeldung.

    Liegt es an der GraKa die ich z.Zt. benutze?
    GeForce 2

    Mein restliches System:
    AMD Athlon XP 1600+
    GeForce 2
    Win XP Prof

    Gruß
    schwarzm
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Moin erstmal!
    Weiß denn niemand woran das liegen könnte???
     
  3. swissfriend

    swissfriend Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    308
    Wieviel V-Ram hat denn deine GraKa? 64?
    Es ist halt auch nicht gerade die neuste...
    aber eigentlich sollte es schon gehen :o
     
  4. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ja die GraKa hat 64 MB. Aber das dürfte eigentlich laut Systemvorraussetzungen für das Spiel reichen.
     
  5. swissfriend

    swissfriend Kbyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    308
    Dann weiss ich auch nicht weiter.
     
  6. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Kann mir denn jemand anderes helfen???

    Ist echt dringend!!!!!!!!
     
  7. TheBHWMan

    TheBHWMan ROM

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1
    Ich hatte das selbe Problem. Bei mir lag es an der Temperatur im "Innenraum des PC".

    Versuch mal den folgenden Weg: Ein Seitenteil öffnen und dann spielen. Sollte es immer noch abstürzen, den PC geöffnet relativ frei im Raum platzieren und erneut spielen. Stürzt es immer noch ab, dann helfen wohl nur noch Gehäuselüfter. So war es jedenfalls bei mir. Das Spiel stürzte immer ab. Nur wenn ich den PC offen ließ konnte ich spielen oder seitdem ich Gehäuselüfter verwende geht es auch wieder mit geschlossenem PC.

    Melde dich mal wieder, ob es geholfen hat.
     
  8. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Ja danke für deine Hilfe!!

    Das Absturzproblem hat sich erheblich verbessert!

    Danke ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen