Skript für einfaches Dateikopieren gesucht

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von No Aloha, 28. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Hallo zusammen,

    ich möchte per Taskplaner regelmäßig bestimmte Dateien sichern. Da ich keinen Schimmer von Skriptsprchen ect. habe, mußte ich das per Batchdatei (ebenfalls nur laienhaft) realisieren.
    Das Ergebnis gefällt mir aber nicht so 100%ig. Es funktioniert zwar, aber es ist potthäßlich und das, beim Start des Tasks sich öffnende, CMD Fenster nervt einfach.

    Ablaufen sollte das folgendermaßen:

    Das Skript ruft ein externes Tool (WinZip Command Line Extension) auf, welches dann die in einer Dateiliste aufgeführten Einzeldateien komprimiert.
    Anschließend muß das erstellte Archiv an einen bestimmten Ort kopiert werden. Dabei darf die dort schon vorhandene Datei nicht sofort überschrieben werden. Es sollen jeweils die letzten 6 Sicherungen aufgehoben werden, bevor die älteste überschrieben wird.
    Schön wäre es, wenn ich optisch gar nichts von diesen Aktionen mitbekommen würde, aber ein kleiner Windows-Monolog wäre auch nicht so schlimm.

    Vielleicht ist ja jemand so nett, und bastelt mir sowas einmal bei Gelegenheit. :rolleyes:
     
  2. lefg

    lefg Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    640
    Da bin ich aber mal gespannt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen