SkyDSL die Alternative zu T-DSL !

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Uwe Nobilis, 4. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Uwe Nobilis

    Uwe Nobilis Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    37
    Viele ärgern sich weil der "rosa Riese" ausgerechnet in der Region wo man wohnt kein T-DSL zur Verfügung stellen kann.
    Das muß nicht sein ! Ich betreibe seit 1,5 Jahren SkyDSL via Satellit für schlappe 15,90 ? im Monat und bin schneller als T-DSL ! Mit meiner WinTV Nova Karte von Hauppauge kann ich mit 2 Satelliten umgehen oder mehr.
    Also hatte ich mich damals entschlossen den SkyDSL Weg zu gehen weil dieser DSL Dienst in ganz Europa flächendeckend zur Verfügung steht.
    Alles was man dazu benötigt und wie es geht steht auf meiner Homepage mit Chat und Forum von vielen SkyDSL Benutzern die ich schon seit einiger Zeit als ausgibiges Hobby betreue weil die Hotline von Strato und SkyDSL leider nur das eigenne Hardwarepaket betreut. Wer klever ist kauft sich eine WinTV nova DVB oder gleichwertige Karte, eine 80-er Schüssel, ein digital LNB zusammen alles etwa 200-230 ? und bestellt nur den Tarif M von SkyDSL.
    Dann kanns in wenigen Tagen mit bis zu 4000 KB/s online gehen für 15,90 ?, und wem das zu langsam ist gibts die Möglichkeit gegen KB Abrechnung für die ganz hastigen mit 8000 KB/s down zu laden.

    Das gute an dem System ist das es überall in Europa funktioniert und man nur ein Modem oder ISDN benötigt um so schnell zu sein. Das ist bei 15,90 ? im monat immerhin schon gut 5 mal so schnell wie T-DSL für gute 50 ? im Monat.

    Alles was Ihr wissen müßt steht auf meiner Homepage

    Ich habe diesen Beitrag und auf meiner Homepage ein Forum und Informationen zum Thema rund um geschrieben weil ich im Netz nie Informationen zu diesen Themen finde die einen einen Gesamteindruck geben könnten.
    Natürlich benötigt man einen analogen oder digitalen Rückkanal wie Modem oder ISDN mit Providerdienst (wie Freenet, T-Online oder so) um online gehen zu können.
    Derzeit leider noch nicht verfügbar ist eine Flatrate für beides.
    Teles und SkyDSL stehen noch im Rechtsstreit um dies zu ermöglichen.

    MfG Uwe Nobilis
    Uwe.Nobilis@skydsl.de

    Ihr findet meine Page im Internet
    [Diese Nachricht wurde von Uwe Nobilis am 04.05.2003 | 19:27 geändert.]
     
  2. Uwe Nobilis

    Uwe Nobilis Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    37
    Hallo

    Danke für die Mitteilung.
    Wenn man so am schreiben ist und so hastig daher klappert kommt es schon mal vor das man die HP mit einträgt.
    Meine Email darf ich ja auch. In vielen Foren ist es ja auch gestattet die HP mit einzutragen, aber wer 5 Foren besucht liest ja nicht immer ne Stunde die AGB`s vor dem Eintragen, wo darf ich wo nicht, oder ?

    Ich denk drann sorry

    MfG Uwe Nobilis
     
  3. Uwe Nobilis

    Uwe Nobilis Byte

    Registriert seit:
    22. Dezember 2001
    Beiträge:
    37
    Man sollte nicht vergessen das 80% aller User kein T-DSL bekommen können und davon noch weitere 80% ca. nur downloaden !!! Wenn Wolfgang natürlich eine Alternative für 15,90 ? im Monat hat mit up- und download, dann nur zu !
    Kannst ja nen Beitrag dazu bringen!
    Bleiben wir doch realistisch..... den meisten ist doch schon mit einem schnelleren Seitenaufbau und Download geholfen oder ?
    Mit 6,5 KB/s ist doch Heute nix mehr ..... graue Haare und gelbe Zähne sind das Resultat bei größeren Downloads.
    Mit skyDSL ist wenigstens der Download schneller als T-DSL und günstiger. Das ist doch für die meisten User die Hauptsache.

    Und bei der nächsten Antwort bitte nicht so weit und pessimistisch ausholen ok ? Wir sind in Deutschland, da muß man bescheiden bleiben :-)

    Wetterabhängig ist da übrigenz nix ! Ich weiß nicht wie andere ne Schüssel aufbauen ? Dialergefahr ? Hab ich mit Modem und ISDN garnicht ? Oder ??? Das ist doch völliger Quatsch !!!
    Ob ich mein Dialer über Modem oder Satellit bekomme ist doch nun egal bei gleichem Risiko ! Bist Du Maurer der gelegentlich nen Atari bediehnt ? Wer will den schon bitte mit 8000 KB/s Daten nach "Oben" schicken ???? Der private Heim - User ?
    Für Gewerbe und privat gibt es ja die Alternative !
    Man kann Heute mit Hin- und Rückkanal gleich schnell Up- und Downloaden !!! Das ist Realität. Aber dann etwas teurer wie T-DSL mit XXL und Flatrate ! "Nur weiß das keiner und danach fragt der normale User ja auch nicht."

    Der Beitrag war ja, wenn Du Ihn nocheinmal genau ließt, nicht als DSL Porsche mit Extras gedacht. Halt ne Alternative die gut funktioniert und völlig ausreicht für 90% aller Haushalte mit Heim PC. Leute wie Du sollten das Big Packet kaufen für 199 ? im Monat. Da hast alles so wie Du es möchtest 8000 KB/s Up- and Download, Flatrate und und und ! Kannst über meine Seite bestellen Wolfgang77. Dazu kähmen dann noch ein wenig Hardwarekosten.
    Ca. 2000 ? ! Oder wolltest das alles für 10 ? im Monat in Deutschland ? "Träum weiter"

    Mit freundlichen Grüßen

    Uwe Nobilis
    PS hau nicht so auf die Decke beim nächsten Mal.....plz
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Das ist ja wohl ein Witz, es gibt keine Alternative zu T-DSL. Zum Beispiel dein Rückkanal über ISDN, viel zu langsam und wird wohl auch zusätzlich Geld kosten. Es soll auch Leute geben die Uploaden müssen !. Dialergefahr durch ISDN-Modem, kein SDSL verfügbar,
    wetterabhängig, Satellitenschüssel muß
    aufs Dach, bei vielen nicht möglich oder nicht erlaubt usw. Wenn du mal mit der gleichen Geschwindigkeit "hochbeamen" kannst dann können wir von Alternative sprechen...
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi,
    ich habe Deine Postings von Werbung befreit, denn diese ist hier im Forum in den Beiträgen bzw. als Signatur nicht gestattet!
    Für die Zukunft: http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html

    Punkt 2: Der von Dir beworbene Internetzugang setzt meines Wissens einen Rückkanal auf ISDN/Modem-Basis vorraus. Ist denn die nötige Flatrate für ISDN/Modem schon im Preis enthalten? Ansonsten kommen für Dauersurfer sicherlich noch erhebliche Kosten dazu.

    Gruß, MagicEye
    [Moderator PCWELT-Forum]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen