Skype: Update dringend empfohlen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von LouZipher, 16. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LouZipher

    LouZipher Guest

    Diese Blindgänger - die sollten auch mal für W98 Anbindung sorgen; ist ja nicht so, daß das OS überhaupt nicht mehr da ist ...
     
  2. Klaus1958

    Klaus1958 Byte

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    10
    bei mir funktioniert das Programm unter Win98 völlig problemlos.
     
  3. VerstehNix

    VerstehNix Byte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    45
    Bei mir läuft's auch unter Win98SE. Wenn ein Gespräch beginnt, scheint Skype zwar abzustürzen (hässliche Fehlermeldung im Win 3.x-Stil), aber ein zweifacher Klick auf "Ignorieren" reicht, damit alles läuft. Und das Schöne an Skype ist, dass es anders als der M$ Messenger keine komplizierten Port-Forwarding Einstellungen am fli4l-Router braucht.
     
  4. LouZipher

    LouZipher Guest

    Bei mir ist es umgekehrt; es zeigt sich nix von Absturz, aber ich kann mein Mikro einstellen, wie ich will, meine Gegenüber hören mich nicht. Das Mikro ist online, also ... was ist es dann ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen