1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Slave unterbricht Bootvorgang

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von M@ximus, 4. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M@ximus

    M@ximus Byte

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    27
    hi,
    vor kurzem hab ich meine Samsung 80 GB Festplatte ausgebaut und zu einem Freund gebracht, der mir eine Paar daten auf die Festplatte kopierte.
    Danach erkannte mein Rechner keine von beiden Festplatten.
    Naja ein bischen erkannte er schon, aber das war wohl nicht genug um zu booten.
    Jedenfalls kam beim Booten wo die ide Master und Slave erkannt werden

    IDE Primary Master: 3$}a833jagadg <---(jetzt nur ein Beispiel hab nicht genau im Kopf was da stand. Eigetlich ist das eine Maxtor 120GB. Im Bios erkennt er da was, aber da steht das die Festplatte etwas mit 137Gb hat was wohl nicht stimmen kann und der Name der Platte ist auch Falsch. Windows XP disk erkennt auch keine Festplatten)

    IDE Priary Slave: None <--(Obwohl da die Samsung angeschlossen ist)

    IDE Secondary Master .... usw
    ....

    Jumper sind ordnungsgemäß gesetzt.
    Bau ich die Samsung raus, so kann ich booten und alles funzt prima.

    Hatte vorher schon Probleme beim Booten das es einfach stehen blieb. Musste dann Rechner öffnen und die Kabel etwas fest machen.
    Jetzt läuft nix mehr mit dem Slave.
    Die IDE Kabel hab ich schon ausgetauscht und es hat nix gebracht.

    Jetzt wüsste ich gerne ob es irgenteine möglichkeit gibt ein paar Daten zu retten.

    Booten kann ich ja nicht mit beiden Festplatten...
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Wenn die Platte im BIOS nicht mehrerkannt wird dann kannst du auch keine Daten mehr retten.

    Hast du einmal versucht die alleine als Master zu betreiben, wird sie da im BIOS erkannt ?
     
  3. M@ximus

    M@ximus Byte

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    27
    -Hast du einmal versucht die alleine als Master zu betreiben, wird sie da im BIOS erkannt ?

    ja hab ich gerade eben gemacht, die Festplatte wurde erkannt
    (was ich für höchst seltesam halte.)

    d.h: bios putt oder mainboard putt?
     
  4. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    In Zeiten von USB-Sticks, beschreibbaren CDs und DVDs kann ich bei solchen Aktionen nur den Kopf schütteln:sorry:
     
  5. Parantapa

    Parantapa Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    91
    Und du bist sicher, dass der Jumper richtig ist? Auf Slave?

    Mal an den 2. Kanal als Master hängen, wenn vorhanden!

    Rechnerkonfiguration?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen